Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Das nächste Stück löst sich...

..und wird bei Tauwetter sicher ganz abbrechen. Aufgenommen in der Nähe der (ehemaligen) Wissower Klinken

Kommentare 26

  • Martina Brich 18. März 2006, 22:14

    das ist sehr schade, aber leider der Dinge Lauf in der Natur.
    Gut das man soetwas fotografisch festhält, damit man später es noch wieder zeigen kann.
    lg Martina
  • Elrie 18. März 2006, 19:51

    Vielleicht hast du hier etwas Einmaliges fotografiert, später wird man sagen: "Weißt du noch!" Du Glückliche..... schönes Bild! LG elke
  • Jürgen Evert 18. März 2006, 19:02

    Rügen wird halt immer kleiner. Ich hoffe, du wirst zu Zeitpunkt des Abbruchs vor Ort sein! ;-)
    Gruß Jürgen
  • Juergen Modis 18. März 2006, 17:26

    fehlen nur noch die blätter an den bäumen.
  • Marion Klinger 18. März 2006, 17:21

    Huch - sieht aus, als ob du da ziemlich wagemutig gewesen wärest. Ich dachte beim ersten Hinsehen, dass es sich um einen Weg handelt und hatte mich gewundert, dass er so gänzlich unbeschneit ist. - Schön dokumentiert.
    Herzliche Grüße ~~~ Marion ~~~
  • David Bu. 18. März 2006, 16:46

    Tja, das ist halt die Natur!
    Ich bin aber froh, die Klinken noch als Ganzes gesehen zu haben.

    Gruss, David
  • Peter R.. 18. März 2006, 13:14

    interessante Dokumentation
    und fein aufgenommen
    lg peter
  • Wolfgang Sch. 18. März 2006, 11:34

    ...tja... wird wohl nicht mehr lange dauern .... das ist die Natur mit ihren Kräften ... (meisst wirkt der Mensch da noch "unterstützend"...leider) Gut dokumentiert... aber du warst ja schon gefährlich nahe am Rand....
    LG, Wolfgang
  • Manfred Bartels 18. März 2006, 11:14

    Es ist wohl vollkommen normal das immer wieder sich ein Stück von der Kante löst.
    Vielleicht ist es der Anfang einer neuen schönen Klinke.
    Gruß Manfred
  • Patrik Brunner 18. März 2006, 11:07

    Weg ist weg !
    Das diese 'Bruchstelle' neu ist sieht man schon am fehlenden Schnee im Bruch selbst....
    das macht auch farblich einen schönen Kontrast.
    Ich hoffe, du hast Dir genau markiert wo Du für die Aufnahme gestanden bist.... wir wollen naemlich dann alle sicher eine Aufnahme vom 'Nachher' sehen...
    ;-)
    Danke schon im Voraus....
    Gruss Patrik
  • Trautel R. 18. März 2006, 7:43

    sehr gute doku, gut, dass du nochmals dort warst, das sieht nicht gut aus.
    lg trautel
  • Inger D.-G. 18. März 2006, 0:31

    Oh je, das hält nicht mehr lange.......gefährliches Gebiet betrittst Du da, pass bloß auf, wenn Du so auf Entdeckungstour gehst.
    lg Inger
  • Susan Milau 18. März 2006, 0:21

    Klasse Doku - ob es dann bald so aussieht, wie hier?

    Bestimmt rennen da aber nicht soviele Leute rum.
    LG Susan
  • Jürgen Gräfe 17. März 2006, 21:43

    Es ist ja wirklich schade, dass dieser Hangteil bald verschwunden sein wird.
    Wie du sagst, nach dem Frost wird er absacken.
    lG
    Jürgen
  • Anne Rudolph 17. März 2006, 21:05

    der Schnee verschwindet bei Euch auch langsam.
    Ein wunderschönes Bild
    lg Anne