Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Duba


Pro Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

Das Nachtportal

In diesem Fall ist es das Hauptportal des Kölner Doms!
Leider ohne Stativ und ohne Bildstabilisator und ich habe auch bewusst auf das Entzerren verzichtet!
Ich wollte es aber trotzdem zeigen! ;-)

Kommentare 13

  • HaagB 22. April 2013, 22:46

    Sehr schönes Licht und eigentlich perfekte Symmetrie.
    Jedoch der Bildhauer nahm sich die Freiheit, sie zu durchbrechen. ;-)
    Muss beeindruckend sein, davor zu stehen.
    LG Bärbel
  • Fernsicht 22. April 2013, 20:00

    So wie es ist, ist es hervorragend.
    Punkt !!
    LG Guido
  • Fotomama 22. April 2013, 18:53

    Ich finde die Verzerrung sehr passend zu dem imposanten Bauwerk und der Beleuchtung. Die Schatten, die von den Figuren an den Bögen geworfen werden, scheinen nach außen zu gehen, was die Frage aufwirft, wo die Lichtquellen sind ;-) Eine schöne optische Täuschung wenn es eine ist.
    Schön, dass du die Farbe im Bild gelassen hast. Viel Farbe ist es ja nicht. Trotzdem lassen die dezenten Unterschiede an der Tür und am Sandstein darüber das Bild viel interessanter wirken.
    Gruß, Fotomama

    Die Figuren auf dem Bild sind so klein, dass du dir glaube ich eine leichte Verwacklungsunschärfe erlauben kannst, jedenfalls fällt mir nicht wirklich etwas auf. Gratuliere zu deiner ruhigen Hand.
  • Gabriele Benzler 21. April 2013, 22:28

    Eine super Aufnahme!
    Wir waren bisher nur tagsüber dort unterwegs!
    LG Gabi
  • sTeFaN N. hAuSeR 21. April 2013, 21:40

    Toll aufgenommen, das gefällt mir richtig gut. Nachtstimmung schön festgehalten.
  • Sylvia Schulz 21. April 2013, 18:52

    ich war noch nie in diesem imposanten Bauwerk, schon allein dieses Porttal ist sehenswert und wunderbar von Dir auch aufgenommen
    LG Sylvia
  • Manfred Altgott 21. April 2013, 12:08

    Hallo Klaus,
    Ich kann mich noch erinnern, vor ca. 50 Jahren habe ich mit meiner Schulklasse den Kölner Dom besichtigt und ich wahr schon damals über die gewaltige Eingangstür mit den über und über mit Statuen geschmückten Torbögen fasziniert, Leider sind die im oberen Bereich liegenden Statuen, durch die Schatten, nicht so gut zusehen, Schade ich hätte mir noch gewünscht die Eingangstür komplett zusehen, mit den fehlenden unteren Bereich. Trotzdem Danke fürs zeigen,
    Viele Grüße,
    Manfred
  • Frank Keller 21. April 2013, 10:47

    Ich finde, dass nicht jede Nachtaufnahme dieser absonderlichen Künstlichkeit der HDR-Technik entsprechen muss und auch entzerren muss man nicht alles - es ist so doch eine Aufnahme entstanden, die eine nächtliche Lichtstimmung sehr gut transportieren kann.

    LG von Frank
  • Rm Fotografie 21. April 2013, 10:12

    und genau so ist es toll....ich mag fotos die nicht immer entzerrt werden viel lieber....da ist viel mehr spannung drin
    und ohne stativ ist es echt toll geworden, finde ich

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Roland Brunn 21. April 2013, 10:07

    Gut symetrisch präsentiert und bei der Bildqualität kann man nicht meckern, Klaus ! Entzerren hier definitiv NEIN !
    VG Roland
  • Günter K. 21. April 2013, 9:44

    und gleich steigen die jungs im eingangsbereich herab und diskutieren hitzköpfig, wer wohl von den beiden deutschen vereinen diese woche in der tschjämpjens lieg weiterkommt ;-) das wurde unlängst so lautstark, dass der domkapitular schlichtend eingriff und ein blaues auge davontrug ;-)
    lg günter
  • Klaus Duba 21. April 2013, 9:37

    @Stefan
    Stimmt! Könnte eine Szene aus einem Dan-Brown Roman sein! ;-)
  • Stefan Jo Fuchs 21. April 2013, 9:26

    klasse ausgerichtet und in sehr interessantem Licht, das so, von unten das Portal und die Statuetten anstrahlend, was von der Lichtsetzung in einem Horrorfilm hat;-)
    lg stefan

Informationen

Sektion
Ordner Kirchen und Klöster
Klicks 273
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon 60D
Objektiv EF 17-40 mm f/4 L USM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 17 mm
ISO 4000