Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

das morgendliche empfangskomitee

meine wackeren wollmonster sind, von ein paar extrem alten und klapprigen pensionisten abgesehen, seit anfang märz wieder in der landschaftspflege tätig, wind und wetter des heuer nicht enden wollenden winters trotzend. da ich aber täglich etwas zufutter an sie verteile, fällt mein empfang entsprechend herzlich aus... ;-)

P3202167 • 20.03.2013

Kommentare 13

  • J. Und J. Mehwald 2. April 2013, 21:53

    Da seid Ihr nicht zu beneiden - schön, dass es Euch aber gut geht.
    HG von Jutta und Jürgen.
  • Ulfert k 28. März 2013, 18:37

    Naja,sie haben ja noch ihre Haarpracht ! Da frieren sie nicht swo leicht und des Nachtskuscheln sie sich aneinander.
    Ein schönes morgendliches Foto.
    lg
    ulfert k
  • Werner Bartsch 26. März 2013, 8:11

    sie haben dich schon von weitem erkannt.
    treue tiere !
    lg .werner
  • Helmut Johann Paseka 26. März 2013, 6:39

    . . nach dem Blick aus dem Fenster, habe ich wieder grosses Lob für Dich. . . Du bist schon ein Vorbild an Verantwortungsbewusstsein. Eine Huldigung wert.
    Herzlichst Helmut
  • Stefan Jo Fuchs 25. März 2013, 22:22

    schön, wie du die kleine Herde hier eher aus der Ferne und so ganz eingebunden ins Landschaftsbild integriert zeigst. Wirkt noch frostig, aber dafür haben die lieben Schafe ja ein dickes Fell;-)
    lg Stefan
  • Marianne Schön 25. März 2013, 22:08

    Sie warten sicher schon sehnsüchtig auf dich .
    NG Marianne
  • Charly 25. März 2013, 21:54

    Na, wenigstens liegt dort kein Schnee. Der würde ihnen
    nicht schmecken. Ich kann mir gut vorstellen, wie sie
    dein Kommen herbeisehnen. Sehr schönes Foto.
    LG charly
  • Axel Sand 25. März 2013, 21:52

    Das ist sehr schön fotografiert und gibt die Wintermorgenstimmung gut wieder.
    Allerdings könnte ich nun so langsam darauf verzichten...
    Gruß
    Axel
  • Kurt Stamminger 25. März 2013, 21:51

    Tolle Marchfeldidylle.


    LG
    Kurt
  • M.Punkt.L.Punkt 25. März 2013, 21:39

    Sehr schönes Licht
  • Angelika El. 25. März 2013, 21:33


    Es sieht hier auch noch sehr öde und trist aus - wie gut, dass sie noch was dazu bekommen!

    LG!
    Angelika

  • Anoli 25. März 2013, 21:30

    Nicht jeder steht auf geeiste Kräuter am Morgen.;-))
    Ein tolles Bild!!
    LG Ilona
  • Dorothea P. 25. März 2013, 21:21

    :-)
    Bei dem Wetter jetzt haben sie ja keinen leichten Job!
    lg, Dorothea

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner heide & schafe
Klicks 388
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv SIGMA 50-500mm F4-6.3 DG HSM
Blende 10
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 107.0 mm
ISO 200