Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralph G


Free Mitglied, Flow, Eigen-Sinn und meinem Blickwinkel

__das letzte tor vor amerika [cabo de são vicente]__

Einer meiner ersten Uploads in der fc hier vom 16.05.2005
Im Juni 2004 fotografiert mit meiner damaligen Urlaubskamera:

Ein für mich heute immer noch symbolisch wichtiges Foto
- wie ich gerade beim Spaziergang durch mein Archiv
feststellen konnte - zumal man seit Jahren dort gar
nicht mehr fotografieren darf, keinen Zugang findet...

"Im Juni 2004 am westlichsten Punkt Europas, sechs KM westlich von Sagres: Cabo de Sao Vicente. Ein Tor am Leuchtturm. Spontan fotographiert. Die dynamischere leichte Schrägstellung trägt in meiner Wahrnehmung sowohl dem flüchtigen Moment als auch der BEWEGUNG des Vorbeigehens Rechnung."


Anmerkungen:

Helen Page, 16.05.2005 um 6:19 Uhr
Really beautiful but is it possible to correct the tilt?

Helen Page, 16.05.2005 um 6:19 Uhr
Really beautiful but is it possible to correct the tilt?

Nicole N, 27.05.2005 um 21:46 Uhr
das ist ja originell..... eigentlich nichts besonderes aber trotzdem ein total schönes Motiv...vorallem von den Farben....man könnte auch viel in das Bild hinein interpretieren z.B. ...Tor zur Freiheit den das blaue Meer dahinter sieht ja endlos aus.....auch der Schatten vom Tor hat was.....das einzige was so ein bischen auf dem Foto stört, ist das die rechte Mauer schief wirkt.......aber ansonsten ein echt schönes Bild ..vlg Nicole

Reiner Grasses, 8.07.2005 um 0:23 Uhr
Wirklich hübsch, aber ist es möglich, die Schiefstellung zu korrigieren? ;-))

Ralph G, 8.07.2005 um 6:59 Uhr
Hätte man V. van Gogh gefragt, ob er nicht hätte etwas authentischer und realistischer abbilden können, hätte er sich sicher sein zweites Ohr abgeschnitten oder sein Lebenswerk verbrannt oder hätte den Planet verlassen;-))
LG
Ralph

Manuela Lousberg, 29.10.2005 um 19:17 Uhr
ja da war ich auch, im Inneren des Leuchtturms konnte man auch tolle Fotos machen...
Gruß Manu

***

Patricia. F., 26.11.2006 um 14:17 Uhr
Feine Farbig, kräftiges Detail. sehr einladend.

Bastian Gnaß, 26.11.2006 um 14:17 Uhr
Schönes Motiv und sauber fotografiert! URLAUBSTIMMUNG!

Gruß Basti

J. Und J. Mehwald, 26.11.2006 um 15:14 Uhr
Bitte nicht weitergehen, die Welt ist hier zu Ende - schön roter Hingucker! :-))
Es grüßen Dich und wünschen einen schönen Rest-Sonntag
Jutta und Jürgen.

Uta Chlubek, 26.11.2006 um 16:14 Uhr
unwiderstehliches mediteranes flair, genau das richtige z.Zt.
lg uta

Manuel Gloger, 26.11.2006 um 17:33 Uhr
Ein schön gesehenes Detail.
LG Manuel

Josef Schließmann, 26.11.2006 um 17:45 Uhr
Wunderbare Farbkontraste, minimalistisch gut.

LG Josef

Jeannette W., 26.11.2006 um 17:46 Uhr
Seeehr schön gemacht!!
Vor allem die Farben gefallen mir!!

LG Jeannette

Anette E, 26.11.2006 um 19:00 Uhr
Man möchte dieses Tor öffnen ... bestimmt führt ein Weg dahinter direkt zum Meer ... :-)
Tolle Farbkontraste und eine wunderbare Gesamtwirkung. Mir gefällts sehr :-)
lg Anette


Manuela Lousberg, 26.11.2006 um 19:47 Uhr
Tolles Motiv. Da stand ich auch schon oft. Jetzt hab ich wieder Fernweh...seufz
LG Manu


Rainer Rxi55, 26.11.2006 um 19:48 Uhr
Sehr schöne Klarheit. Könnte direkt in einen Kalender. Gratuliere. VG Rainer

Karin Uneek Müller, 26.11.2006 um 21:36 Uhr
Ganz klasse Aufbau und Farben!!!
Allerdings wirkt es auf mich etwas überschärft... war das so beabsichtigt?
LGK

Anne Rudolph, 26.11.2006 um 22:29 Uhr
Das ist immer noch ein besseres Motiv als die letzte Bratwurst vor Amerika. Mir gefällt die Spielerei
Gruß anne

Günter Zwaka, 26.11.2006 um 23:08 Uhr
Beim Titel dachte ich zuerst an Kuba, aber jetzt sehe ich wo`s herkommt. Prima Schärfe und tolles Motiv super präsentiert. Warte bereits auf den Kalender. Rahmen passt hervorragend.
Lieben Gruß Günter

Mary Sch, 27.11.2006 um 16:47 Uhr
Ein herrlicher Ausschnitt mit feinen Farbkontrasten.
LG Mary

Gray Wolfman, 4.12.2006 um 23:30 Uhr

Ist schon klasse, was man da noch so alles
rausholen kann. Farben und Formen sind hier
ausschlaggebend ... und ich mag es.

vg Wo.

Cabo de São Vicente
Cabo de São Vicente
Ralph G

Kommentare 14

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.708
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz