Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das letzte Sonnenbad (Bild Nr.100)

Das letzte Sonnenbad (Bild Nr.100)

332 6

Arnfried Weber


Free Mitglied, Dresden

Das letzte Sonnenbad (Bild Nr.100)

Heute habe ich ein kleines Jubileum. Das ist mein hundertstes Bild was ich in die FC stelle. Es macht mir Spaß hier mitzuarbeiten.Dank allen habe ich schon viel dazu gelernt. Ich möchte mich noch einmal herzlich für Lob, Tatel und Tips bedanken und verbleibe wie immer Euer Arnfried aus Dresden

Kommentare 6

  • Arnfried Weber 11. September 2001, 20:03

    Hans-Jörg
    Dank Dir Du treue Sehle!
    Hab Heute keine Lust auf PC.
    Muß immer Nachdenken.
    Tschüß Arnfried
  • Hans - Jörg Blackstein 11. September 2001, 19:56

    Glückwunsch zum 100.
    Bleib nur weiter am Ball!
    Der Admiral ist jedenfalls besser als alle meine Versuche.
    Gruß Hans
  • Stefan Negelmann 11. September 2001, 8:47

    Auch schon 100? Na dann: Weiter so!! (Wo gibts den Prosecco??:))

    wieder ein schönes Admiralfoto...

    Viele Grüße Stefan
  • Arnfried Weber 11. September 2001, 8:43

    Hallo Lene!
    Der schöne Kerl muß wohl eingeschlafen sein, er ließ sich fast streicheln.
    Dank für Deinen lieben Gruß, Arnfried aus Dresden
  • Detlef Menzel 11. September 2001, 8:41

    Da ich Schmetterlingsfreund bin, musste ich mir gleich diesen Admiral anschauen. Beim ersten Hinsehen ein sehr schönes Foto. Leider ist auf den zweiten Blick zu erkennen, dass Schärfe und Kontrast im Bildmittelpunkt fehlen. Der Unterschied zwischen Körper und Flügeln ist kaum wahrnehmbar; ebenso bei den Flügeln untereinander. Der Hintergrund ist teilweise schärfer als das Hauptmotiv.
  • Lene Busch 11. September 2001, 8:40

    Hallo Du fleissiger Arnfried aus Dresden :-))
    Wie hast Du diesen schönen Schmetterling überredet, sich so wunderschön auf dem Beton niederzulassen? und so lange stillzuhalten, bis das Foto perfekt war??
    Gruß Lene

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 332
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz