Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
13.992 27
Dieses Foto ist Teil des Wettbewerbs: „Die schönste Region Deutschlands“
Objektiv: SIGMA (202) 12-24mm

RicoRichter


World Mitglied, Bad Schandau

Das letzte Licht

Die Abendsonne strahlt ein letztes Mal durch die Wolken. Wenige Minuten später war sie hinter einem dichten Wolkenband versteckt. Das ist der Blick von einer der schönsten Aussichten im Elbsandsteingebirge.

Gut zu erkennen ist hier der einzeln stehende Falkenstein, eines der Wahrzeichen des sächsischen Klettersports. Hier wurde vor über 100 Jahren Klettergeschichte geschrieben. Der Falkenstein erinnert an die Berge im "Monument Valley". Gleich daneben sieht man die Torsteine, diese bilden mit dem Falkenstein die klassische Schrammsteinkette. Ich verlinke einige Bilder der Schrammsteine mal in den Kommentaren.

Für dieses Bild ist schon etwas Aufwand erforderlich. Man läuft zu dieser Stelle ca. 80 Minuten. Insgesamt sind es 4 km und man überwindet fast 350 Höhenmeter. An heißen Sommertagen ist das besonders anstrengend. Aber diese Anstrengungen werden jedes Mal belohnt.

Dies ist ein weiterer Beitrag vom Team Ost. Wir nehmen am Wettbewerb "Deutschlands schönste Region" teil. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns durch "Lobe" oder durch das vergeben von "Favoriten" unterstützen würdet. Unsere bisherigen Bilder findet ihr hier.

und unsere Vorstellungsseite findet ihr hier

http://www.fotocommunity.de/natur/team-ost/20303

http://www.fotocommunity.de/top/sigma/team-ost-die-aus-dem-sandsteinland/

Kommentare 27