Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Bemsel


World Mitglied, Innsbruck

das letzte Bild der Lärchenserie vom Gschnitztal

...sonst wirds langweilig... :-))

Kommentare 13

  • Pistone Bernardo 13. November 2009, 11:40

    Bellissimo panorama... wirklich...einmalig schön...bravo! Lg Bernardo
  • Markus Priller 11. November 2009, 22:23

    Winter und Herbst vereint - super Aufnahme, sehr schön präsentiert!

    LG Markus
  • Markus Neuner 10. November 2009, 1:49

    Das Bild ist in all seinen Facetten einzigartig und traumhaft.
    Ein Meisterwerk Tiroler Fotografie.

    Was mir an diesem Bild so gut gefällt und was mir sofort auffällt sind die herbstlichen Farben.
    Der Schnee ist etwas bläulich kommt aber ganz gut zur Geltung.

    Ich glaube das das Hauptmotiv des Bildes der Herbst ist den Peter Bemsel einfangen wollte.
    Und das ist ihm ausgezeichnet gelungen.

  • Manfred Herling 10. November 2009, 0:33

    das letzte und für mich das Beste!
    Ich hätte nur die ( halbe ) Lärche ganz links weggelassen.
    Auch die Bildschärfe ist vom Feinsten ( unser Tamron? ).
    vg Manfred
  • Stevie 65 9. November 2009, 21:53

    Vielleicht das schönste der Serie???? ;-)
    Wunderschön!
    Grüoss, Stevie65
  • Wolfgang Bressan 9. November 2009, 20:23

    wow, des is schön !!!! die natur spielt mit ihrer farbenpracht die perfekte kulisse ..... gut gesehen !!!

    lg. wolfgang
  • Priska Zehentner 9. November 2009, 19:24

    wunderschön, wie die Lärchen noch leuchten und das Weiß auf den Wiesen als Kontrast. Lange wird es nicht mehr dauern.
    lg
    Priska
  • Benita Sittner 9. November 2009, 18:50

    ...wirklich schön....und so der erste Schnee kann nie langweilig werden...LG Benita
  • el len 9. November 2009, 16:50

    ... aber eine absolut sehenswerte Serie. Alle sind klasse, das Licht in den Lärchen ist aber auch zu schön.
    lgellen
  • Michael Feistel 9. November 2009, 16:32

    Also ich für meinen Teil denke, daß es das Beste ist. Die aufgelockerte Baumstruktur durch die Lärchen ist wunderbar.
  • Nirak Verkehrt 9. November 2009, 16:09

    Viel zu sehen gibt es für den aufmerksamen Betrachter hier. Ich habe versucht, anhand der langen Schatten zu schätzen, wie groß wohl die Bäume sind, die außerhalb des rechten Bildrandes stehen müssen.
    Auch kann man hier gut erkennen, daß die Bäume keine Monokultur darstellen, denn es sind nicht nur Lärchen. Das ist gesünder für die Natur. Und in der Hütte kann man nicht wohnen, weil dort der Wind ganz schön durchpfeifen kann.
    Gern aber würde ich diesen Hang mal mit Skiern runterfahren... LG Karin
  • Dario Zeller 9. November 2009, 15:30

    Langweilig? Was war das noch? :)
    Feines Herbstbild.
  • Thomas Fietzek 9. November 2009, 15:09

    Schöne Fotos werden nie langweilig, also bitte mehr davon!
    LG
    Thomas

Informationen

Sektion
Ordner Innsbruck-Umgebung
Klicks 617
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten