Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
193 2

Sylke


Free Mitglied

Das Kreuz

Dieses Kreuz befindet sich an der Wand eines ehemaligen Friedhofs, der aber schon seit 1894 geschlossen und danach als Gelände für Bürobaracken genutzt wurde.
Seltsam, noch etwas aus der Vergangenheit dort zu finden...

Kommentare 2

  • Sylke 21. Mai 2007, 9:43

    Entlang der Mauer sind Nischen eingelassen, in denen sich die Grabplatten befanden.
    Die sind natürlich jetzt nicht mehr vorhanden (da ja, wie geschrieben, der Friedhof seit 1894 nicht mehr existiert).
    Doch hier und da sind zumindest oberhalb der Nischen diese Verzierung vorhanden und ich war wirklich erstaunt, d. es quasi noch Zeichen der alten Nutzung gibt.
  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 21. Mai 2007, 0:14

    Und wenn nichts mehr heilig ist, wird das Teure vergötzt. (Erbitte Nachsicht, aber mir war gerade so.)

    Interessantes Bild, wirklich. Das Kreuz in einem Schild, erinnert mich auch an nicht so richtige, mE, Umgehensformen; oder ich sehe es fehlerhaft.

    Jedenfalls interessantes Motiv.

    Gruß.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 193
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz