Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das kreucht und fleucht am Wegesrande 1

Das kreucht und fleucht am Wegesrande 1

357 6

Wiebke Q-F


World Mitglied, Haren

Das kreucht und fleucht am Wegesrande 1

Gestern Mittag gegen 14 Uhr trotz Regens ging ich mit Hund und Makroaugen ;-) einen Waldweg entlang und entdeckte diesen grünen Käfer. Es scheint weder eine grüne Stinkwanze noch ein Schildkäfer zu sein . Wer kennt diesen Käfer?
Nikon D70, Iso 1400, Bl 11, sec 60, aus der Hand
(Ausschnitt vom Original und etwas nachgeschärft)



Kommentare 6

  • binweg 2. August 2006, 22:43

    Das müssen aber ganz besondere Makroaugen sein, die eine so gut getarnte Wanze noch erblicken !
    Schaust Du Dir eigentlich jedes Blatt an, welches Du auf Deinen Gängen findest ;-)

    LG Rainer
  • Burkhard Wysekal 2. August 2006, 17:06

    Ein wirklich toller Schnappschuß...ich habe diese Wanze noch nicht gefunden.Iso 1400 macht zwar eine Handaufnahme möglich.. sorgt leider auch für etwas Rauschen im Bilde.Aber Du wolltest Dir ja eh ein Stativ zulegen.....:-)).
    Lieben Gruß Burkhard.
  • Reisemarie 2. August 2006, 14:06

    das ist ein tolles suchbild.
    so grün in grün.
    kompliment an deine macroaugen.
    lg marie
  • Michael Blech 2. August 2006, 12:37

    schliesse mich den beiden vorgängern an
    lg michael
  • Rüdiger Kautz 2. August 2006, 12:07

    Gut getarnt und doch gesehen.
    Gruß Ruediger
  • Doris aus dem Ruhrpott 2. August 2006, 12:00

    Wow, das sieht ja fast so aus, als wäre sie dem Blatt entstiegen!