Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wagner Peter Sey.


Pro Mitglied, Vilsbiburg

Das kleine Vilstal

habe mal versucht den grellen Himmel wegzuschneiden,
auch finde ich das Bild etwas unscharf.
Was sagt Ihr dazu ???

Kommentare 19

  • Trautel R. 20. Mai 2010, 15:46

    sehr gut gefällt mir diese frühlingshafte aufnahme in dem licht/schatten. vielleicht die wiese etwas zu hell, aber unscharf finde ich dein motiv wirklich nicht.
    lg trautel
  • Ferdi W. Weise 15. Juni 2008, 12:29

    Hallo Peter,
    hier möchte man sich gerne niederlassen oder einen Spaziergang machen - um diese Ruhe und Schönheit zu genießen. Einladend schöne Aufnahme.
    lg. -Ferdi-
  • Richard Lotz 11. Juni 2008, 16:35

    Es kommt nicht immer auf die Schärfe an! Eine Waldlichtung im Sonnenschein, mit diesen überwältigenden Farben braucht keine Schärfe. So was ist Fazination pur!!

    LG Richard
  • Tews Sylvie 8. Juni 2008, 23:31

    Sehr schöne Aufnahme.
  • Vilsbiburger 2. Juni 2008, 19:01

    Hallo Peter.
    Eine sehr schöne Aufnahme ist dir da gelungen. Immer wieder erstaunlich was für schöne Flecken es bei uns noch gibt.
    Lg Florian
  • Manfred 28. Mai 2008, 22:46

    wunderschöne Lichtstimmung!
    Gefällt mir sehr gut. Das mit der leichten Unschärfe wurde ja schon geschrieben.

    LG Manfred
  • Schalker aus Bayern 25. Mai 2008, 19:00

    Ich schließ mich denn Vorschreibern an taddelloses
    Foto mit super Lichteinstrahlung .

    Gruss Tobias
  • Wmr Wolfgang Müller 25. Mai 2008, 13:31

    Kontrastreiche Aufnahme.Selbst der Schatten hat noch eine gute Durchzeichnung.Das Bildformat ist äußerst gelungen.Vom Bildaufbau nicht zu reden.Genial.Klasse Aufnahme
    wmr
  • EyeintheSky 23. Mai 2008, 20:10

    Also unscharf finde ich es nicht. Der Lichteinfall von seitlich vorne gefällt mir auch und ja dass du den Himmel weggeschnitten hast war vermutlich auch gut ;-)

    Passt doch alles =)

    VG Markus
  • gloria hepke 22. Mai 2008, 10:39


    also peter ich finde es passt so , diese schatten und ohne himmel sieht es romantisch aus, gefällt mir wirklich ausgezeichnet.
    lg. gloria
  • André Reinders 21. Mai 2008, 23:30

    Ich finde die Schärfe völlig in Ordnung! Außerdem ist der Aufbau sehr schön und gerade der Lichteinfall ist toll!!

    VLG

    André
  • Marko Cepa 20. Mai 2008, 23:18

    Der Schnitt ist Dir sehr gut gelungen und unscharf finde ich das Bild überhaupt nicht.
    Die Schärfe passt Perfekt zu Motiv und Bildaufbau, ein sehr schönes zusammenspiel von Licht und Schatten.
    In dieser schönen landschaft würde ich gerne mal einen langen Spaziergang mit meinem Hund machen.

    Gruß Marko
  • Sandrina E 20. Mai 2008, 20:39

    Wenn es nicht so viele Zecken gäbe, dann würde ich mich jetzt unheimlich gern auf diese saftig grüne Wiese legen und mir das Bäuchlein bräunen:-))
    Ein Bild, das ich bei diesem schlechten Wetter zur Zeit einfach nur genieße!
    Du hast hier eine schöne Stimmung eingefangen, durch das Zusammenspiel von Licht und Schatten.
    lg Sandrina
  • Tahca 20. Mai 2008, 17:27

    MIT LICHT UND SCHATTEN
    zu arbeiten ist nicht immer leicht zu handhaben .....
    Das Motiv und der Schnitt sind sehr gut gewählt . Wenn auch etwas die Schärfe fehlt , lebt doch das Bild in der Hauptsache von diesem spektakulären Licht... Du hast eine gute Mischung gefunden !
    *SERVUS Rupert
  • Monika Goe. 20. Mai 2008, 12:18

    Hallo Peter,
    den Bildschnitt finde ich sehr gelungen und die verschiedenen Grüntöne der Natur sehr ansprechend.
    Vielleicht hätte das Bild aber wirklich etwas mehr Schärfe vertragen.
    Gruß Klaus