Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

DK-PictureBox


Complete Mitglied, Berlin

Kommentare 11

  • Petra K... 11. Oktober 2013, 20:21

    Sehr gut herausgestellt! Und die Dame scheint - da wohl auch nicht ganz jung - sehr mutig!
    LG Petra
  • Ralph.S. 10. September 2013, 22:13

    Das sind Momente die man einfach festhalten muss.
    Ich halte ck hier für eine gute Wahl.
  • -Sandy W.- 10. September 2013, 20:59

    :) .... stark. L.G. Sandy
  • Ute K. 10. September 2013, 20:22

    Retro ist in, warum nicht auch das Sonntagskleid von vor 40 Jahren aus dem Schrank nehmen, wo es doch außerdem noch passt wie angegossen :-)
    lg, Ute
  • DK-PictureBox 10. September 2013, 20:16

    @Michael K.: Ich habe mich fürs CK entschieden, weil die Blumen in den Kästen und die grüne Baumspiegelungen (Tür) für mich das Ganze zu unruhig gemacht haben und zu sehr von meinem Hauptmotiv abgelenkt haben.
    LG Dörte
  • Nicole Stranz 10. September 2013, 18:45

    ein wunderbares Bild!

    LG Nicole
  • Dei-Dei 10. September 2013, 18:12

    Autsch :-)

    LG Jürgen
  • Michael Karlinsky 10. September 2013, 16:38

    Hallo,

    mit dem CK kann ich mich nicht anfreunden. Wäre das bei dem ansich wahrscheinlich schon grauen HG notwendig gewesen?

    Grüße,
    Michael
  • Karla M.B. 10. September 2013, 8:26

    Das fetzt, das Kleid...ein totaler Augenverblitzer...vor allem vor der Kulisse... ;o))
    LG Karla
  • restlicht 10. September 2013, 8:18

    der löwe interessiert sich nicht für das kleid :)
    ...klasse szene !
  • i-mag-ination 10. September 2013, 8:06

    Sie wirkt durch die Farbgebung ihres Kleides, als käme sie aus einer anderen Welt - oder als stünde sie in einer Theaterkulisse. Der Straßenpflasterstreifen (oder Mauerrand?) unten verstärkt diesen Eindruck. Durch die Perspektive wirkt er außerdem befremdlich, fast ein bisschen so, als wären ihre Füße einbetoniert... Ein Foto, das auffällt - und mit feiner Witznote.
    LG
    mag