Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Schultz


Pro Mitglied, München

Das ist wahre Liebe . . .

. . . wenn Sie Ihm zuliebe ihr Radl schiebt
und auch noch sein Gepäck trägt!

Kommentare 34

  • Tatiana Gutskova 15. Juni 2013, 22:03

    emancipation?!
    bw Tatiana
  • Gü Hoff 25. Mai 2013, 17:40

    gut gesehen....

    BG
    Günter
  • werner weis 23. Mai 2013, 14:23




    Quatsch: sie spielt die erste Geige
    und er den Contrabass - den muss er immer auf dem Balkon abstellen

    das ergibt erst so Sinn -

  • Grazyna Boehm 28. April 2013, 22:00

    :-)))
    So ist mit der Liebe :-)

    Klasse Momentaufnahme!
    Gruß, Grazyna.
  • Günter7 21. April 2013, 0:31

    Lach,
    ich wünsche den Beiden viel Glück,
    denn sie werden es brauchen...!
    VG Günter
  • Vera Shulga 20. April 2013, 19:07

    she does not trust him your luggage and even a bicycle...:-)
    lg
  • Hotzenwäldler 20. April 2013, 16:06

    Ja, Studentinnen sind einfach toleranter. Warum hält die linke Hand sein rechtes? Weil da sonst eine Aldi Tüte wäre...ganz einfach.
    Georg
  • s. sabine krause 20. April 2013, 13:36

    liebe ist… wenn man gemeinsam sein päckchen trägt! ; ) lg, sabine.
  • Alfi54 19. April 2013, 18:28

    so soll es sein Alfred ... wir haben unsere Damen zu viel verwöhnt ... nun versucht die Jugend einen anderen Weg ... mal sehen wie weit sie kommen ... ;-) ... ein schönes Wochenende wünscht Dir ... Alf
  • Dorothee K. 19. April 2013, 14:26

    Und solche Gruppen, wenn auch Kleinstgruppen wie hier, beherrschen den Bürgersteig: die anderen müssen nämlich immer ausweichen. Aber Liebe macht blind. Und taub. Bin mir sicher, dass sie ihr eigenes Gepäck trägt, schaut nach einem Musikintrument aus. Sie geigt ihm sicher heute noch was. lg Dorothee
  • Markus 4 19. April 2013, 9:55

    Naja so ein Geigenkasten ist ja nicht allzu schwer.
    Eine schön entdeckte Szene
    Habedieehre
    Markus
  • Adele Oliver 18. April 2013, 21:25

    the time of the cavaliers is dead - or it has shifted to the female species of this world :-((( and also :-))))
    greetings, Adele
  • Lemberger 18. April 2013, 20:44

    wer sagt denn das es sein gepäck ist? da ist sicher ihr musikinstrument drin!...und selbst ist die frau!
    lg mh
  • Luci 11 18. April 2013, 19:37

    Wo die Liebe ""hinfällt......"".

    Aber stimmt, ich würde seine Hose auch nicht passend machen......... oder?
    Liebe Grüßen
    Luci.
  • CODY EIGEN 18. April 2013, 19:19

    Boah,Sonni ist aber krass drauf heute...!!!
    Den Piesler aus Nenis Boot,
    wollte sie auch schon fertigmachen...!!!
  • Gisela Aul 18. April 2013, 13:52

    dass nenne ich Gleiberechtigung,jeder ist für sein "Gepäck" selber verantwortlich :-)))
    lg. Gisela
  • Heide G. 18. April 2013, 13:51

    Sonja is rabiat, Klacky ein Vorausseher, und ich glaube auch, dass sie nicht alle Saiten auf der Geige hat.
  • Frederick Mann 18. April 2013, 13:04


    yes
    yes
  • aeschlih 18. April 2013, 12:14

    aber geh... das ist doch nur Taktik ;-))
    grüss dich Hilde
  • Sonja.A 18. April 2013, 11:43

    I c h würde ihm seine viel zu große Hose herunter ziehen und seinen allerwertesten als Fahrradständer benutzen....dann würde ich die Stradivari auspacken und ihm ein Rätsel aufgeben...dieses würde lauten...
    w a s verbindet dich nun mit diesem Instrument ?

    jaja Freddy ich kann auch anders :-D

    Grüßle von der BSonni
  • Linnemedia Fotos 18. April 2013, 11:36

    GUT ! Gezeigt auf deinen Foto
    G v Dieter
  • fred 1199 18. April 2013, 11:30

    jaq ja dier gleichberechtigung und ein wahrer gentleman
    lg gerd
  • Evelin Ellenrieder 18. April 2013, 11:13

    Auch Alfred, Liebe muss schön sein, es ist Frühling......
    (Der Geigenkasten wird dem Mädel gehören, den gibt man nicht aus der Hand/ Rücken)
    VG Evelin
  • Fotogenchen 18. April 2013, 11:04

    Dafür hat er ihr hübsche Stiefel gekauft und eine Stradivari würd ich auch nicht aus der Hand geben.
    Grüßle, Geni
  • Schokoinsel 18. April 2013, 10:58

    Selbst ist die Frau und SIe wird ihm schon vermittelt haben, wer hier die erste Geige spielt;)) Er schaut eher aus, als ob er brav neben her trottet. Klasse Szene, in die man viel hinein interpretieren kann.
    Liebe Grüße Sylvia

Informationen

Sektion
Ordner Menschen aller Art
Klicks 436
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv Canon EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 97.0 mm
ISO 100