Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

flashlens


World Mitglied, aus dem Bergischen Land

DAS ist sie!

Die "SEALION" !
Stolz der zimbabweschen Binnenflotte und einzige Fähre auf dem Kariba-Stausee. Ihre Route führt sie 2 mal pro Woche in 22h von Kariba bis Mblizi und am übernächsten Tag wieder zurück. Aber nur, wenn es genug Touristen hat. Unsere Fahrt war die erste seit 7 Jahren und kam nur deshalb zustande, weil wir schon Wochen vorher per email nachgebohrt haben, ob die Fähre fahren würde oder nicht. Helfend kam hinzu, dass sich noch ein paar weitere "Versprengte" in Kariba um die Aufnahme des Fährbetriebs gekümmert haben. Als 25 Passagiere zusammenkamen, konnte genug Diesel gekauft werden und die Fahrt ging los. Wieder ein Stück Afrika, in dem scheinbar aussichtslose Dinge auf einmal wie selbstverständlich möglich werden. Ich liebe es!

Glück gehabt!
Glück gehabt!
flashlens

Kommentare 3