Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das große Fressen.

Das große Fressen.

679 16

Hartmut Schulz


Pro Mitglied, Neunkirchen-Seelscheid

Das große Fressen.

... eingescanntes APS-Foto aus 1999.

Kommentare 16

  • N. Claudia 7. August 2006, 8:19

    das sieht mir schon das wieder ein bisschen beängstigend aus. eine schöne perspektive hast du gewählt.
    einen schönen tag undlg. claudia
  • Liane Nagel 3. August 2006, 17:58

    Das sind aber interessante Vögel. Schöne Perspektive.
    LG Liane
  • Eva Eva 3. August 2006, 13:22

    das ist ja herrliches bild
    mfg eva
  • Art light photography by p.D. 2. August 2006, 23:13

    Klasse.
    +++
    glg.peter
  • Hope Less 2. August 2006, 22:53

    Tolles Foto.
    lg, Andrea
  • Hartmut Schulz 2. August 2006, 15:38

    @Ingrid: Korrektur hat Wirkung gezeigt.
  • Ingrid Bunse 2. August 2006, 15:32

    Sorry, ein Bindestrich fehlte....
  • Hartmut Schulz 2. August 2006, 15:26

    @Ingrid: Der Link funktioniert nicht.
  • Ingrid Bunse 2. August 2006, 15:15

    Es gibt für uns in Australien kaum etwas Schöneres, als Vogelschwärme zu beobachten. Vor allem Kakadus und natürlich Wellensittiche haben es uns angetan. Einfach dasitzen, Schauen, den Geräuschen lauschen - herrlich!

    Diesen Galahschwarm hast Du wunderbar fotografiert. Es lohnt sich eben, auch mal die Perspektive zu wechseln und auf den Boden zu gehen! :-)

    Gruß
    Ingrid

    http://www.ingrids-welt.de/reise/aus/htm/kakageschichten.htm
  • N AND T Piechulla 2. August 2006, 13:44

    schöne bunte vögel
    sehr interessant
    lg n and t
  • Anja Globig 2. August 2006, 13:26

    Diese Vogelvielfalt in Australien ist einfach wunderbar. Schöne Tiere.
    VG anja
  • Claudia Hessling 2. August 2006, 12:28

    Sag mal - liegt da etwa ein Spiegel links außen, damit die Vogeldamen sich nach dem Dessert mit Lippenstift und Kamm bewaffnet wieder herrichten können?
    5*-Outdoor-Restaurant für Piepmätze!
    ;-)) Claudia
  • Richard. H Fischer 2. August 2006, 10:52

    Das unscharfe "Gemälde" im Hintergrund wirkt phänomenal, Wolfgang. Solchen Effekt habe ich bei einem Foto noch nie gesehe. Die Galahs erinnern mich an Kalle, den wir jahrelang in einem großen 2x2x2meter Käfig hatten. Er konnte lachen, husten, Flugzeuge nachmachen und Mutti,Pappa, Manuela und Karen rufen. Er machte das Quietschen der Fliegentür so täuschend nach, daß ich jedesmal dachte jemand käme aus dem Haus. Danke für die Erinnerung. In unserem öffentlichen Vogelhaus kommen die Galahs und viele andere Papageien täglich und holen sich ihr Futter. Es steht nur 5 Meter vom Haus weg. Gruß, Richard.
  • Wolfgang Kölln 2. August 2006, 10:27

    Diese Galahs habe ich während meiner Australien-Reisen auch häufig gesehen und fotografiert. Sie sind wirklich hübsch anzusehen und machen manchmal einen Höllenlärm! Schade, dass die Bildqualität durch den Scan so gelitten hat...
    Gruß Wolfgang
  • Aniko Mocher 2. August 2006, 10:23

    Like this......they have a very nice color & the perspective is just great!
    br,
    Anikó