Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Margit -die Bildermacherin


Pro Mitglied, Spree-Neiße

Das große Bibbern

... hat auch heute in der Lausitz begonnen...für mich waren es heute gefühlte
-20 Grad -und die Amselfamile empfand es -glaube ich- ebenso....

Alle anderen Meisen haben heute ausgiebig meine 3 Futterstellen
getestet-aber länger als 15 Minuten habe ich es auf der Stelle draußen heute
nicht ausgehalten-der Wind war so eklich eisig...brrrrrrrrrr...

Canon 40 D, 200 mm, F 5,6, 1/100, Iso 200

Kommentare 17

  • Margot Bock 12. Januar 2011, 20:10

    Herrlich, wie du Herrn Amsel
    beim Sonnen erwischt hast.
    LG Margot



    Vielen Dank!!!
  • Carsten CCGG Gabbert 6. Dezember 2010, 4:52

    ja so liebe ich die amseln, aufgeplustert sitzen sie in den zweigen...klasse bild !
  • Zwecke 4. Dezember 2010, 8:05

    Denen muss man jetzt helfen, das hast du super festgehalten.
    LG Horst
  • Wilhelm Gieseking 3. Dezember 2010, 14:06

    Da hat sich aber jemand gegen die Kälte aufgeplustert!!!
    Eine sehr gute Aufnahme,prima Bildschärfe !
    Gruß
    Wilhelm
  • Alfred Bergner 3. Dezember 2010, 10:57

    Das Bild kenne ich jetzt täglich. Viele Amseln kann ich beobachten. Dein Bild zeigt die die typische Haltung bei der Kälte. Schöne Aufnahme.
    LG Alfred
  • Lothar Hasenpusch 2. Dezember 2010, 22:28

    Die hat sich ja schön aufgeplustert! Ja, jetzt hält der Winter Einzug. Toll gesehen und aufgenommen.
    mfG
    Lothar
    Blaumeise im Schnee
    Blaumeise im Schnee
    Lothar Hasenpusch
  • Siegfried Frenzel 2. Dezember 2010, 20:26

    ... und nüscht zu knabbern, alles ist vom Schnee zugedeckt.
    Schön Deine Amselkugel ... :-)
    Wir sind am Dienstag eiligst in den Garten gefahren, um dem Schnee zuvor zu kommen.

    Gruß Siegfried
  • Trautel R. 2. Dezember 2010, 11:13

    die arme amsel ist ja aufgeplustert, das habe ich gestern auch vom wohnzimmerfenster beobachtet.
    ich bin froh, dass ich erst am montag wieder zum verbinden gefahren werde. halte weiterhin gut durch, mein knie wünsche ich niemanden!
    lg trautel
  • Klaus Gärtner 2. Dezember 2010, 9:55

    Fein aufgeplustert und, wie mir scheint, mit mißmutigem Blick, sitzt sie da. Aber es gibt genügend gute Seelen, die an unserer Pieper denken. Bei uns ist schon was los an den Futterhäuschen überall.
    LG Klaus
  • Antje-B. P. 2. Dezember 2010, 8:51

    ...ochh, der Arme !
    Er wir sicher noch etwas Futter finden.
    Sehr schöne Nahaufnahme.
    lg Antje
  • Hans F. 2. Dezember 2010, 6:27

    Ja die Kleinen tun mir im Winter auch immer leid, aber so ist nun mal die Natur. Das Bild finde ich jedenfalls klasse.
    LG Hans
  • Hans Palla 2. Dezember 2010, 5:37

    Manche Situationen kann man eben nur aussitzen - und hoffen, dass es besser wird. ;o))

    Ein klasse Bild. Details, Farben und Schärfe sind beeindruckend gut.
    ciao, hans
  • ulizeidler 2. Dezember 2010, 0:13

    Kugelamsel... das is gut!

    ;o)) gibt ja auch Kegelrobben...

    hat keinen Zusammenhang, fiel mir dazu nur grad ein ;o))
  • Jens Wessel 1. Dezember 2010, 23:52

    Das ist ein Aufplustervogel.....:)
  • Tobias Städtler 1. Dezember 2010, 23:41

    Das wirkt tatsächlich so.. frostig.. wie die Amsel dasitzt und ihre Umgebung. Mich friert beim Betrachten..
    LG Tobias