Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz Bittag


World Mitglied, Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt)

Das Gotische Haus von Wörlitz

Das Gotische Haus zählt zu den frühesten und besterhaltenen neogotischen Architekturen auf dem europäischen Kontinent. Es wurde ab 1773 erbaut und bis 1813 mehrfach erweitert. Im Inneren birgt es eine einmalige Sammlung mit herausragenden, hauptsächlich aus der Schweiz stammenden Glasgemälden vom ausgehenden 15. bis zum 17. Jahrhundert sowie eine bemerkenswerte neugotische Ausstattung. Zu Lebzeiten des Fürsten Franz diente ihm das Haus auch als Refugium.
Quelle: Kulturstiftung Dessau Wörlitz

Kommentare 2

  • Trautel R. 22. April 2014, 16:31

    dieses mir ebenfalls sehr gut bekannte bauwerk durch unsere zweimaligen besuche hast du sehr gut fotografiert, auch hier wiederum danke für die information dazu.
    lg trautel
  • ripperl 20. April 2014, 9:21

    Ein wundervolles Bauwerk! Toll, dass du auch den weitläufigen Park mit aufs Bild genommen hast!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen und sonnigen Ostersonntag, Lutz!
    Liebe Grüße Richard

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Dessau Wörlitz
Klicks 378
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 31.0 mm
ISO 100