Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ps


Pro Mitglied, Zabeltitz bei Dresden

Das Gespann

der arme Esel könnte man denken, ist aber nicht so, mit einem Stock und einen Stein verschafft der Junge seinem Esel und sich eine Verschnaufpause, nach 5 Minuten legen sich beide wieder ins Zeug, einer zieht der andere schiebt und nach 100 m wiederholt sich die Szene, oben auf dem Wagen wird sogar ne Waage mit zum Markt genommen

Kommentare 25

Informationen

Sektion
Ordner AFRIKA
Klicks 588
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Sigma 18-200mm f/3.5-6.3 DC OS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 200.0 mm
ISO 400

Gelobt von