Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das Gesicht zum Hinterteil

Das Gesicht zum Hinterteil

588 6

Wolfgang Exler


Basic Mitglied, Stuttgart

Das Gesicht zum Hinterteil

for Fred, how it looks frontside

Kommentare 6

  • Florian Günther 24. Februar 2004, 21:56

    Ach ihr guckt immer viel zu sehr auf die Umgebung. Würden euch Autos faszinieren und interessieren, gestaltet sich das Bild von alleine.
    Und was mich besonders nervt, sind diese Kommentare, die beschreiben, dass das Auto protzig ist, einfach nur hässlich, oder nicht würdig. *@HARALD*

    Fotografen die mit solchen Autos nicht sympathisieren, sollten am besten auch keine Kommentare schreiben. Dadurch haben sie von Anfang an nur negatives im Auge.

    Gruß

  • Mario Tietjen 2. Februar 2004, 17:28

    Leider rauscht Dein Bild ziemlich stark, vielleicht nächstes mal weniger nachschärfen.
    VG von
    Mario
  • Peter M. E. Kliss 2. Februar 2004, 16:38

    ich hätte das auto besser in's licht gestellt (so ist der vordere bereich zu schattig). zusätzlich hätte ich weniger mit weitwinkel (verzerrung) gearbeitet, wäre aber trotzdem näher ran.
    peter
  • Harald Finster 2. Februar 2004, 13:57

    Es fällt mir sehr schwer, eine konstruktive Kritik zu diesem Bild abzugeben, aber trotzdem:
    Wo ist der Bezug zwischen diesem Angeberauto und der Landschaft? Dieses kalte Blau-Schwarz der Karosserie passt nicht zu den herbstlich warmen Farben der Landschaft. So ist das Fahrzeug einfach nur ein Fremdkörper. Wenn Du im Hintergrund irgendwelche Abzockertempel (Immobilienbüros, Bank-Wolkenkratzer...) gezeigt hättest, wär's passend gewesen.
    Sollte es Dir darum gegangen sein, die Gegensätzlichkeit der beiden Objekte Auto - Landschaft herauszustellen, dann wird das jedenfalls nicht ausreichend deutlich.
    Ein Detail am Rande: dieses blaue Netz im Hintergrund stört mich.
    So ist es für mich einfach ein ziemlich belangloses Bild eines schlecht gestalteten Autos.
    Gruß Harald





  • Wolfgang Exler 2. Februar 2004, 13:42

    @Harald,
    Danke für den sehr hilfreichen Kommentar zur fotografischen Gestaltung.

    @Anne,
    wie kann man edas Auto mit Winterreifen wegstempeln? Ich bin nicht Arbeitslos und brauch daher auch nicht stempeln gehen. Mein Chef hat mir dieses Auto quasi mal als Bonbon zum Probefahren besorgt.

    Ich höre leider immer nur irgendwelchen Neid aus euren spießigen Kommentaren raus. Ist eigentlich schade. Hier sollte doch über die Fotografie diskutiert werden. Und wie ich meine Potenz verlängere kann euch doch vollkommen wurscht sein.
  • Harald Finster 2. Februar 2004, 9:53

    Sieht von vorn genauso protzig aus, wie von hinten.
    Gruß Harald