Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Erich Teister


Free Mitglied, Weilerswist

das Fenster zum Hof oder was am Ende noch bleibt

Kommentare 65

  • Hannes S. TU 5. August 2005, 16:55

    Starkes Bild - auch von den Emotionen her, das es weckt! Nicht nur ein Bild, das zum Nachdenken "zwingt", sondern auch ein Bild, das eine Geschichte für den Betrachter erzählt und dennoch offene Fragen hinterläßt. Schade, daß es für die Galerie abgelehnt wurde - für mich ist es ein Musterbeispiel dafür, wieviele Worte ein einziges Foto erzählen kann...

    Hannes
  • Marita K. 14. Mai 2005, 9:59

    :-( Dieses Bild ist wirklich mehr als einen Blick wert, weil es einen wichtigen Teil (nämlich Krankheit und das Altern) unserer Gesellschaft zeigt.

    LG Marita
  • Tom Fliri 28. April 2005, 14:37

    bin durch -uzzi's beitrag in der wahren galerie hierher gekommen und muss mich meinen vorrednern anschließen. leute, die im sekundentakt voten, nehmen sich einfach nicht die zeit, sich gedanken über ein bild zu machen. schade drum!!

    tom
  • 1 Uzzi 28. April 2005, 14:04

    Doku-Fotografie der besten Art! Authentische Bilder zum Verweilen und Lesen, die aufgrund ihres Detailreichtums mehr als viel Worte sagen, sind offensichtlich eine Überforderung (oder bisweilen gar "Provokation") einer Klick-Gesellschaft. Lassen wir sie weiter nach oftmals leeren, aber technisch perfekten Bildern jagen!

    lg Uwe
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 28. April 2005, 13:04

    schade, manche ausdrucksstarken Arbeiten bleiben auf der Strecke!
    Gruss Wolfgang
  • Angelica H. 28. April 2005, 8:09

    @Rainer, das hast Du sehr schön geschrieben und ich unterschreibe jedes Deiner Worte.

    @Erich: schade das es nicht gereicht hat.
    Denn obwohl hier viele der User mit offenen und wachen Augen durch z.B. die Natur gehen um Motive für ihre Bilder zu sehen, haben sie leider die Augen vor diesem Bild und seiner Aussage verschlossen.
    Liebe Grüße
    Angelica
  • Jo-li Coeur 28. April 2005, 2:20

    Sorry, hatte ganz vergessen, das naechste Mal ist schon hier!!!! Geht doch bitte voten
    lg jo
  • Jo-li Coeur 28. April 2005, 2:19

    Don't feel too bad, Rainer, auf jeden Fall ein ganz grosses Danke von uns allen fuer den Vorschlag! Genau die Art von Bildern, die wir hier mehr diskutieren muessen. Irgendwann steigt die Aufmerksamkeit und das Blatt wird sich wenden. Diese Art von Bildern sind Klasse, es gibt viel zu wenig davon und fuer mich sollten die fast automatisch alle in der Galerie landen.
    Erich wird ohne das Sternchen ueberleben, was ich schade finde ist, dass es keine Moeglichkeit gibt, die abgelehnten Bilder katalogisiert wiederzufinden. Hab das ueber die letzte Woche etwas verfolgt, es ist verblueffend, wie gerade die BESTEN Bilder rausfliegen und total nichtssagende Kalenderpix dort landen.
    lg, bis zum naechsten Mal, jo
  • Abstrakte Welt 27. April 2005, 8:45

    :-(((((
  • Rainer Gütgemann 26. April 2005, 23:10

    Als derjenige, der das Foto von Erich Teister für die Galerie vorgeschlagen hat, möchte ich mich für die sehr gute, nachdenkliche und sachliche Diskussion im offenen voting ganz herzlich bedanken. Natürlich auch bei allen anderen votern. Mir ist nicht ganz klar, ob hier in der fc ausreichend differenziert wird zwischen Reportage- und mehr den "schönen" Fotos. Ich fürchte nicht. Als Reportage-Foto oder Zeitdokument hat dieses Foto sehr viel zu erzählen und muß anders bewertet werden als z.B. Tier-, Blümchen- oder Architekturfotografie. Aber die fc-Welt ist so wie sie ist.
    Gruß Rainer
  • Der Lorenzo 26. April 2005, 22:57

    contra
  • Walter Bell 26. April 2005, 22:57

    pro
  • Madame EIFEL 26. April 2005, 22:57

    Nach langem Betrachten und Abwägen
    ein P r o
  • Emotiografie - Ingrid Klein 26. April 2005, 22:57

    pro
  • Uwe Korte 26. April 2005, 22:57

    PRO