Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kommentare 23

  • noblog 23. April 2017, 21:16

    wundervolles Portrait
    LG norbert
  • Mr.Tambourine Man 17. Oktober 2012, 20:33

    Das mit dem angeschnittenen Kopf sehe ich auch so, doch durch die enorme Ausstrahlung des Bildes bleibt das im Hintergrund.
    Eine sehr gute Fotoarbeit, die Sektion ist genau richtig.
  • Lissi Reitz 14. Juli 2010, 23:11

    gefällt mir noch besser als vor 2,5 jahren. lissi
  • Andreas Divjak 19. November 2007, 7:23

    Eine ganz ausgezeichnete und Gefühlvolle Arbeit!

    LieGrü
    Andreas
  • Cleo Matis 15. November 2007, 19:44

    Wunderschön, sehr zart, melancholisch und intensiv mit herrlich sanften und harmonischen Farben.
    LG Cleo
  • Claudia Bellinghausen 15. November 2007, 9:34

    ich bin sehr für angeschnittene details.meiner meinung nach erhöht das im besten fall die spannung im bild.

    die farbstimmung gefällt mir sehr gut und tot wie cindy meint,wirkt sie auf mich auch nicht.da müßte die tonung dann eine andere ,kühlere sein.

    ein für mich ausdrucksvolles und schönes bild.

    liebe grüße
    claudia
  • Anne Louise Schneider 14. November 2007, 23:39

    Danke dir sehr Walter, für mich jedenfalls lohnt sich dein sehr ausführlicher Kommentar - ich werde versuchen sorgfältiger an die nächsten Arbeiten heranzugehen. Liebe Grüße Anne.
  • Walter Zeis 13. November 2007, 13:03

    Du gabst mir via FM grünes Licht!
    Zunächst: ich mag Fotos, die zeigen, dass AutorIn ihren eigenen Weg gehen/ suchen und keine milliardenfach wiederholten Klischees produzieren.
    Insgesamt gefällt mir diese Arbeit gut!
    Problematisch ist der angeschnittene Kopf. Insoweit würde ich mich einem "klassischen" Kriterium der Porträt-Fotografie anschließen.
    Schwierig ist bei Porträts das "Licht" in den Augen.
    Hier "versinkt" das Auge rechts im Bild fast bis zur "Blindheit".
    Was mir auch auffällt: die Fingernägel an den beiden Händen erscheinen unterschiedlich in den Farben (linke Hand lackiert? rechte Hand nicht?)
    Insgesamt hat die Arbeit natürlich Atmosphäre (Tonung!). Der Ausdruck des Models passt zur Bea. Beides bringt eine gewisse Melancholie rüber.
    Mit diesem Titel hätte ich mir in der Mischung noch etwas mehr/ deutlicher das Motiv "Blatt" gewünscht.
    Was die Atmosphäre sicher noch betont hätte.
    Wobei die Frage der Platzierung solcher Details natürlich eine Rolle spielt.
    Natürlich fragt man sich, ob sich solche ausführlichen
    Kommentare "lohnen". Schaun mer mal.
    LG
    Walter
  • Suvelis 13. November 2007, 11:22

    ein sehr schöner Ausdruck in ihrem Gesicht!
  • Matthias Naumann 12. November 2007, 22:24

    eine wundervolle arbeit!
    lg
  • Lissi Reitz 12. November 2007, 21:02

    Ein sehr schönes portrait, sieht aus wie gemalt. ich liebe es lg Lissi
  • Klaus H. Wildschütz 12. November 2007, 18:42

    emotionsgeladen - klasse

    lg
    p
  • Anne Louise Schneider 12. November 2007, 18:23

    mercy!!! Anne
  • Britta Lamberty 12. November 2007, 18:05

    sehr schön!!!
    LG Britta
  • Reiner G. 12. November 2007, 17:13

    Feine Fotografie und Bearbeitung.
    Das hat Klasse.
    LG
    Reiner G.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Portaits
Klicks 447
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von