Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

André Léo Weis


Complete Mitglied

Das entgültige Ende der 3001 bei den CFL

Dieser Tage wird die 3001 der CFL verschrottet.
Sie erlitt einen Brand nach knapp 4 Monaten Dienst und wurde nie mehr Instand gesetzt, sie diente nur noch als Ersatzteilspender, nun wo das BW abgerissen wird ist auch kein Platz mehr vorhanden um sie noch aufzubewahren was zur Konsequenz hat dass sie verschrottet werden muss

Schade aber es ist halt so

Kommentare 4

  • Bickel Paul 26. Dezember 2011, 5:15

    Ja die Versicherungen, Traurige Aufnahme aber Realität von einer Lok und ihrem Ende.
    Gruss Paul
  • Yves Gillander 28. November 2011, 3:28

    Traurig, aber so sieht man mal was unter der verkleidung ist. Und so gesehen können die 3000er ihre Verwandschaft mit den BB26000 Sybic nicht abstreiten.
  • André Léo Weis 26. November 2011, 19:13

    Es lag nicht am Preis für die Instandsetzung sondern an der Entscheidung von der Versicherung die dies so entschied
    SW Änder
  • JeannyL 26. November 2011, 13:47

    es wurde bestimmt zu teuer, sie wieder in Stand zu setzen , sehr gutes Dokofoto Ändré
    LG Jeanny

Informationen

Sektion
Ordner Eisenbahnen
Klicks 1.739
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv 10-20mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 15.0 mm
ISO 125