Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Huppertz


Complete Mitglied, Heilbronn

das Ende...

..... einer Grünen Stinkwanze
[Palomena prasina]

Gartenkreuzspinne
[Araneus diadematus]

Spinne des Jahres 2010.
_______________________________________________________

Die Gartenkreuzspinne ist leicht an den hellen, zu einem Kreuz zusammengesetzten Flecken zu erkennen. Die Flecken befinden sich auf der oberen Seite des Hinterleibs und setzen sich aus vier länglichen und einem kleinen, kreisförmigen Fleck in der Mitte zusammen. Die Grundfarbe der Spinne ist sehr variabel. Sie kann ihre Färbung an die Helligkeit ihrer Umgebung anpassen.

Sie gehört zu den größten einheimischen Spinnen. Die Körperlänge der Weibchen kann bis zu 18 mm betragen, die der Männchen etwa 10 mm.
(Quelle: Wikipedia)

Kommentare 10

  • Gordon 42 3. November 2013, 18:29

    Ein Spitzen-Macro...wie nicht anders von dir zu erwarten.
    Die braucht keinen Kühlschrank.:-)) Bin auch wieder dabei...
  • HMphotography 3. November 2013, 12:10

    Eine sehr gute Makroaufnahme, bei der das Motiv optimal freigestellt wurde. Mir gefällt auch die dazu passende Farbe des Hintergrundes.
    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Heribert
  • Kirsten G. 2. November 2013, 23:15

    Oh, was für eine Beute und schade um diese kleine Wanze...aber sehenswert diese Momentaufnahme wie die Spinne die Beute vertilgt.
    Lg
    Kirsten
  • Grazyna Boehm 2. November 2013, 6:33

    Das ist klasse Momentaufnahme!
    Gruß, Grazyna.
  • Lautrec 1. November 2013, 20:01

    Also, das ist ja echt DER Hammer,wenn man die Chance hat ein derartiges Szenario zu beobachten und auch noch in bester Qualität abzulichten...ich bin sprachlos !

    Liebe Grüsse, Uli
  • Elvi Gendig 1. November 2013, 12:49

    Eine ganz fantastische Aufnahme, Klaus, die alle Belange bestens abdeckt.... obwohl ich kein Fan von diesen Lebewesen bin, so hat sie doch etwas an Schönheit in ihrer Körperzeichnung.Deine Info dazu ist sehr spannend und ergibt so eine perfekte Präsentation!
    Es grüßt Dich lieb, mit Wünsche für ein schönes Wochenende,
    herzlichst
    Elvi
  • Reinhardt II 1. November 2013, 10:20

    Raubtier !!!
    VG Reinhardt
  • fotomikke 1. November 2013, 9:38

    Eine wirklich sehr gut gelungene Aufnahme!
    Sehr schön insbesondere der Hintergrund und die passende Bildaufteilung!

    Klasse!

    Gruß
    Michael
  • CelinaLeclere 1. November 2013, 8:59

    Wow !Einfach großartig! :) was du alles beobachten hast ist einfach klasse ! So ist das leben in der Natur der ein wird gefressen der andere hat diesmal überlebt! Tolle Farben und super schärfe! Prima Hintergrund! Für mich ist es mein Favorit! :) LG. Celina
  • Nickelbert 1. November 2013, 8:08

    Sehr gute Aufnahme mit passendem Bildschnitt. Gefällt mir sehr gut!
    Viele Grüße, Joachim

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner übrige Fauna
Klicks 361
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 105.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten 1