Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das dreckige Dutzend

Das dreckige Dutzend

4.037 54

Carlo Stuppia


Free Mitglied, Lachen SZ

Das dreckige Dutzend

Eines meiner Lieblingsbilder der bisherigen Saison!
Hab mich stundenlang damit beschäftigt, ob die Lichter unten
stören oder nicht. Bin zum Schluss gekommen, dass sie ein Störfaktor
sind. Habs nicht übers Herz gebracht, sie wegzuschneiden oder
wegzustempeln, immerhin bin ich doch «Heimatfotograf»!
Und die Lichter gehören halt nun mal zu dieser Landschaft.

Hab mal versucht die Einschläge zu zählen:
Defensiv kam ich auf 12, vielleicht sind auch 14, wer weiss.

Nikon D100, 28-70mm, Blende 5.6
Keine Zeitangabe möglich, die Uhr lag auf dem Nachttischchen!
Zeitpunkt der Aufnahme: etwa 2.30 Uhr (jetzt aber wirklich gähn ;-)

Einige Ausführungen zum Thema:

Kleines ABC der Gewitterfotografie – so einfach ist es
Kleines ABC der Gewitterfotografie – so einfach ist es
Carlo Stuppia

Kommentare 54

  • Doris G. 14. August 2004, 1:03

    Schade das es nicht in der Galerie ist.!!!
    So einen Blitz muss man mal erwischen!!
    Liebe Grüsse Doris
  • Christian Lehner 12. August 2004, 22:23

    beeindruckend!

    lg chriS
  • Dionys Moser 28. August 2003, 17:17

    wirklich schade! das Bild ist wirklich aussergewöhnlich!
    Das weiss man, wenn man es selber probiert!
  • Christian. Müller 28. August 2003, 15:34

    schade, das bild hätte es meiner ansicht nach auf jeden fall verdient in die galerie zu kommen.
  • Carlo Stuppia 28. August 2003, 11:34

    Danke allen fürs Voten! War spannend!
    Gruss Carlo
  • Mi Ruoss 28. August 2003, 11:30

    PROOOOOOOOOOOOOOOOOO im letschte momänt.. aber besser spaht als nöd.. oder?? :o))
  • Mandy Privenau 28. August 2003, 11:30

    P
    R
    O

    GReetz Mandy
  • Holger Karl 28. August 2003, 11:30

    meine großzügigkeit spar ich für wichtigere dinge, selbstvorschläge sind völlig ok, wenn das bild gut ist, genau wie bei fremdvorschlägen also. PRO.
    und ausnahmsweise mal off-topic: die großzügigkeit, mit der der fotograf sein mühselig erarbeitetes know-how einfach weitergibt, schlicht um andere an seiner begeisterung teilhaben zu lassen, ist ein extra-highlight. da schrumpft so mancher kleine geist auf mikroskopische dimension. respekt. ho.

  • Birdies Landscapes 28. August 2003, 11:30

    PRO natuerlich
  • Karin V. 28. August 2003, 11:30

    Pro
  • Veronika Pinke 28. August 2003, 11:30

    pro
  • Lars Elhit 28. August 2003, 11:30

    @Dionys
    "schwierig" ist das nicht mal... mußt nur Geduld und ein bissel Glück haben... und bei DEM Standort auch ein bissel lebensmüde sein... ;-)

    Tolles Gewitterbild!

    kleiner Nachtrag:
    angesichts der Tatsache, das Du schon mehrere Gewitterbilder in der Galerie hast - die mir zum Teil sogar noch besser gefallen - versteh ich DEN SV allerdings auch nicht...
  • Heinz G. 28. August 2003, 11:30

    pro
  • Günther Ciupka 28. August 2003, 11:30

    pro
  • Dionys Moser 28. August 2003, 11:30

    schwierige Aufnahme, aber bestens gelungen
    doppelpro

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 4.037
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz