Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Arator


Pro Mitglied, Royal court

Das Café auf der Tannenstraße (4)

Wir rühren uns...

3200 Iso, f=5,6, t=1/20esc, BW= 63 mm (KB)

Mein kleines Café in Krefeld
Mein kleines Café in Krefeld
Klaus Arator

Kommentare 8

  • MimMoi Miriam Abels 17. Dezember 2006, 11:07

    :-)
  • Mick-el-Angelo 17. Dezember 2006, 9:24

    Eine Lampe hast du in seinem Kopf versenkt, das geht normalerweise gar nicht. Regeln sind halt da um gebrochen zu werden und auch das "Opfer" sieht nicht so aus, als hätte es Schaden genommen :-).
    LG, Michael
  • Klaus Arator 16. Dezember 2006, 19:42

    @ Elmar: Da ich dies in Buchform habe, wird es in eineigen Jahren ein Zeitdokument sein......
    LG
    Klaus
  • Mary Sch 16. Dezember 2006, 19:37

    Klasse gemacht. Wieder ein echtes Klaus Arator
    Foto mit viel Raum zur Inpretation.
    LG Mary
  • Elmar Weder 16. Dezember 2006, 17:13

    wirkt wie ein Zeitdokument aus alten Tagen ...

    LG Elmar
  • Axel Kleingünther 16. Dezember 2006, 13:26

    Hallo Klaus!
    Der Hinkucker ist zweifelsohne die Speisekarte, das Foto past genau in Deine Serie, die mir sehr gefällt.
    LG Axel
  • Klaus Arator 16. Dezember 2006, 11:26

    @Daniel: Bei 3200 Iso werden aus Funzeln starke Strahler....
    @ Markus, der junge Mann im Vordergrund ist Mitglied des Bedienungsteams und trinkt nie viel, er ist von Haus aus so fröhlich und das überträgt sich auf die Gäste.....
    LG
    Klaus
  • Der Westzipfler 16. Dezember 2006, 11:22

    O.k., Klaus, ich hätte dann gerne das Turteltauben-Frühstück für Zwei! ,-)) Eine feine Café-Szene hast Du hier wieder festgehalten. Der Typ im VG hat wohl schon ein paar Bier intus, so wie der strahlt! Das grobe Korn, die Lichtverhältnisse und die Perspektive machen für mich wieder den besonderen Reiz dieser Aufnahme aus. Ungeschönte, ungeschminkte, ungeschnittene und unretouschierte Streetfotografie eben. Hat schon fast etwas (Foto-)Künstlerisches...

    GLG aus Aachen und Dir und Gerti einen möglichst besinnlichen 3. Advent, Markus 8-))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 268
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz