Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das Blech will ich nicht..

Das Blech will ich nicht..

241 15

Thomas Kleemann


Complete Mitglied, Bremen

Das Blech will ich nicht..

... hat sich der Baum sicher gesagt. Zusammengefaltet hat er es schonmal.

Kommentare 15

  • Thomas Kleemann 13. April 2006, 10:16

    @Hanna: Nein, hab es nicht entfernt. Kam auch nicht dran. War zu hoch. Glaub auch nicht, daß ich es weg bekommen hätte.
  • Thomas Kleemann 29. Dezember 2005, 12:32

    @Immer GutLicht: Die Natur macht das immer schön langsam. Das spart Kräfte und kann viel bewegen.
  • Pia Pohl 21. Dezember 2005, 13:09

    himmi, wieviel un-natur!
    gut gesehen ... hg pia
  • Trautel R. 21. Dezember 2005, 9:36

    tut mir immer richtiggehend weh, wenn ich solchen frevel sehe.
    dein motiv kommt mir etwas überschärft vor.
    lg trautel
  • Thomas Kleemann 21. Dezember 2005, 7:41

    @Ralf: Ja, so kann man das auch sehen. War aber kein anderer da der mitspielen wollte :-(
  • Ralf D.-K. 20. Dezember 2005, 23:49

    Klasse, als würde der Baum kartenspielen.
    LG Ralf
  • Thomas Kleemann 20. Dezember 2005, 18:30

    @Beate hast recht. Auf meinem Monitor sieht es ok aus, auf dem TFT im Büro nicht. Da wirkt es überschärft. Ansonsten ist der TFT im Büro aber deutlich schlechter.
  • Beate Zimmermann 20. Dezember 2005, 14:19

    Die Natur bringt immer wieder erstaunliche Sachen hervor.
    Der Baumstamm kommt mir etwas überschärft vor.
    vg Beate
  • Gerhard Busch 20. Dezember 2005, 12:58

    Man sieht aber, dass er mit so etwas fertig wird.
    Gruß Gerhard
  • Thomas Kleemann 20. Dezember 2005, 10:25

    Ich freue mich, daß ihr euch ein wenig mit dem Bild auseinandergesetzt habt. Normalerweise kenne ich es eher, daß ein Baum Fremdkörper überwuchert (so wie hier
    Verwachsen
    Verwachsen
    Thomas Kleemann
    ). Aber das Blech so zu falten fand ich schon sehr ungewöhnlich. Zumal es ja auch so aussieht als ob er da einen Extra Wulst für gebildet hat (Baumhand laut Axel). Gesehen hab ich ihn im Herbst im Urlaub bei einer Wanderung in der nörl. Provonce (Frankreich).
  • Katrin MeGa 19. Dezember 2005, 23:16

    Da hast Du ja was gefunden! Wie kommt das Blech nur in den Baum, unglaublich!
    LG Katrin
  • Carol Zwilling 19. Dezember 2005, 22:29

    Auch Super und Interessant.
    Lg.Carol
  • Die Resi 19. Dezember 2005, 22:10

    wieviel kraft die natur hat, ist immer wieder verwunderlich!
    toll festgehalten!
    lg resi
  • Angelica Hofmann 19. Dezember 2005, 19:09

    ja das stimmt etweder fällt es irgenwan von selber raus oder der baum hällt es für immer fest,
    lg geli
  • Axel Kleingünther 19. Dezember 2005, 18:50

    Hallo Thomas !
    Das hat er bestimmt gesagt. Er hat es erst mit seiner dicken Nase gerochen, dann mit seinem Auge gesehen und danach mit seiner rechten Baumhand entsprechend gefaltet.
    Tolles Foto.
    LG Axel