Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Arnheiter


World Mitglied, Arnegg

Das blaue Grauen

Der
blaue
Granitriese
ist zwar nicht der
höchste seiner Berggruppe,
gewiss aber einer der dominantesten
und berühmtesten. Die Erstbesteigung "von hinten"
liegt bereits mehr als 140 Jahre zurück, während diejenige
"von vorne" vor weniger als 100 Jahren erfolgte. Jetzt seid Ihr dran!
Um welchen Berg handelt es sich und – etwas schwieriger, aber für Kenner
meiner Bilder gewiss kein unlösbares Problem – von wo aus habe ich ihn fotografiert ?

***
3.5.2008
Sony Alpha 100
1/2000 s, F 5.6, 250 mm, ISO 100, zitternd Freihand, man sieht's

***

Kommentare 45

  • MWB-photo 26. November 2011, 11:34

    ein mächtiger Broken, stolz und furchteinflössend!! Mein Wunsch, ihn einmal aus der Nähe zu betrachen, erfüllte sich diesen Herbst, als wir den Sentiero Bregaglia begangen haben. Meine Aufnahme ist von der Sasc Fürä. Leider hatte ich nur die kleine Kamera dabei.
    liebe Grüsse und danke für Deine Anmerkung.
    Margrit
  • stefan-arendt 7. Juli 2008, 10:01

    wow, wirklich ein wahrer gigant. schaut klasse aus auch mit diesem blauton.
    lg stefan
  • Eckhard Klöckner 22. Juni 2008, 20:35

    Perfektes Bergrätsel und ein Wahnsinnsbild von einem der tollsten Berge der Alpen! Besser als jeder 8-Tausender!
    Gruß Eckhard
  • Gasser Lisbeth 20. Juni 2008, 13:18

    Starke Aufnahme von diesem Giganten !
    Mal ne kleine Fliege, mal nen grossen Berg, bin begeistert von Deiner Vielfältigkeit !
    LG Lisbeth
  • Petra N. analog 19. Juni 2008, 19:35

    Im Raten bin ich kein Meister...
    Aber was für eine Wand - hui - alle Achtung!
    Die schau ich mir dann doch lieber von unten an...
    L.G. Petra
  • Bergfee 19. Juni 2008, 19:13

    Toller Blick an Bergmassiv !
    LG Eva
  • SiegfriedH. 18. Juni 2008, 22:45

    Piz Badile im Bergell !
    Wunderschön aufgenommen !
    Mein Traum - ihn am Normalweg zu besteigen !

    LG Siegi
  • Christian Rusch 18. Juni 2008, 21:41

    Total stark Peter,
    wirkt sehr eindrücklich aus dieser Perspektive !
    LG Christian
  • Helmut Portenkirchner 18. Juni 2008, 21:28

    Gigantisch man fühlt sich dem Himmel nahe

    LG Helmut

  • Annette Arriëns 18. Juni 2008, 20:59

    weil ich momentan alles oranje sehe, geniesse ich Dein Piz in Blau um so mehr. Zum Glück muss ich nicht mehr raten, weil das wäre nur ein Flop geworden. Deine Aufnahme dagegen ist top-top of Badile oder Top of Gletscherhorn. lg, Annette
  • Bernd Kampschulte 18. Juni 2008, 20:21

    Hallo peter

    Tippe auf Bergell und Badile

    schöne Aufnahme
    Bernd
  • Brigitte Lucke 18. Juni 2008, 12:51

    Pizzo Badiles !
    Du weisst wie sehr ich solche Aufnahmen liebe.
    Und ganz besonders das Bergell.
    Doert haben wir mal in der Hütte von Peter Zumthor (in einem dieser kleinen Heustadel im Kastanienwäldchen)
    übernachtet, mit Blick auf diese fantastischen Berge.
    Schöne Erinnerung.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

  • Juan 18. Juni 2008, 9:36

    ein eindrückliches Bild von der Natur und zum Gedenken wie klein wir doch sind, wie so unbedeutend unser tun und lassen. Da bist du doch nicht etwa hochgestiegen?
    Liebe Grüsse Juan..
  • Kurt Neeser 18. Juni 2008, 8:33

    Wow, dass Bild vom Piz Badile ist absolut beeindruckend.
    VG Kurt
  • Petra Sommerlad 18. Juni 2008, 4:46

    Auch wenn ich nicht gewußt hätte wie er heißt und wo er ist, finde ich die Aufnahme aber wieder mal bestens gelungen LG Petra