Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Das Bildnis - Die Dame im Holz

Das Bildnis - Die Dame im Holz

588 3

T. Engels


Basic Mitglied, Kiel

Das Bildnis - Die Dame im Holz

Du bist wie der Tau in des Morgenwiesens Grund
Du bist wie des Lerches Ruf zu früher Stund
Du bist wie das Gras das sich wiegt im sanften Wind
Du bist wie das Reh das nach Weidegründen sinnt

Je näher ich dieses Bild seh desto besser ich Dich jetzt versteh

Du bist wie des Meeres unergründlich Nacht
Du bist wie der Wellen weißer Krönung Pracht
Du bist wie der Möwen eleganter Tanz
Du bist wie des Rochens stacheliger Schwanz

Egal wohin ich geh egal wohin ich seh
In jedem Ding an jedem Orte finde ich in alledem
Ob wunderschön ob unbequem
Ein kleines Stück von Dir und es erzählt mir
Auf all meinen Wegen durch die Nacht
Durch die Wälder und Auen in grüner Pracht
Durch die Straßen meiner Stadt
Durch des Winters kalte Zeit
Durch Himmel und Hölle und Unendlichkeit
Ich liebe Dich
...

(Saitenstiche)

sometimes you have to look twice - female portait on wood

http://www.fotoworkshopkiel.de

Kommentare 3

  • T. Engels 17. August 2005, 17:40

    Danke für Eure Anmerkungen :)

    @ Wibke: Danke für's genau Hinschauen :)

    @ Sandra: Fantastisch mysteriös geradezu ;)

    @ Beate: Ich hoffe, positiv... :)
  • Sandra L. 16. August 2005, 15:34

    sehr schön gemacht!
    Wirkt unheimlich geheimnisvoll...
    LG Sandra
  • Wibke Freund 16. August 2005, 15:13

    Cool gemacht... Das Auge irrt zwar erst durchs Bild, aber wenn man sich die Zeit nimmt und länger darauf blickt, sieht man hinter den ersten Schein...
    Mir gefällt das exelent!

    Liebe Grüße aus Kiel,
    die Wibke