Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.838 90

Karin RoWo


World Mitglied, Spaß an der Fotografie

~ DARK LADY ~

Danke ,JDR aus W. an der D. , für diese aussergewöhnliche Blüte und
die tatkräftige Unterstützung bei der Bearbeitung :-)

Kommentare 90

  • Karin RoWo 30. Mai 2005, 8:21

    Zuerst mal bedanke ich mich bei dir, Jürgen, für die Blume, die Hilfe und den Vorschlag.

    Auch bei allen "pro"-Votern, die das Bild trotz technischer Fehler in der Galerie sehen möchten, bedanke ich mich.
    Ich selbst sehe die Ringe im Hintergrund auch, je nach Lichtverhältnissen und Schirm.
    Ich freue mich auch über die doch sehr positive Resonanz und werde das Bild nochmals überarbeiten, denn technische Mängel kann man ja auch beseitigen.

    lg karin
  • Rolf J. 28. Mai 2005, 10:49

    Hallo Michael,

    alle Votinganmerkungen werden am Ende des Votings auf die Schlusszeit der Abstimmung gesetzt.

    Gruß, Rolf
  • Michael Miklin 27. Mai 2005, 9:48

    Ich kann nur sagen –SCHADE-.
    Drei Sachen am Rande:
    a)Jürgen kämpft wie ein Löwe, das gefällt mir sehr.
    b)Und jetzt zum Voting. Ich habe meine Stimme abgegeben um 0:09. Diese wurde angenommen. (blaue Überschrift). Julu hat geschrieben auch um 0:09 und gewusst, dass das Foto abgelehnt wurde. Wie ist dies möglich?
    c)Es gibt schon diverse Sympathien und Abneigungen bei der FC. Eigentlich unnötig. Jeder soll versuchen die bestmöglichen Fotos zu stellen und sich erklären lassen, dass es noch besser sein könnte. Die Technik ist sicher wichtig. Ich versuche meine Fotos im einwandfreien technischen Zustand zu stellen. Es gibt jedoch Fotos, die durch die Komprimierung darunter leiden. Das ist leider so. Das Foto von Karin wurde mit Gewalt auf 130 KB komprimiert. Das war der Fehler, glaube ich. Ich bin auch überzeugt, dass das Foto im Originalzustand verrauscht ist, da es sehr dunkel ist. Die Kompaktkameras haben diesen Nachteil, dass sie stärker rauschen. Wir sollten in dieser Hinsicht ein wenig Toleranz zeigen.

    Ein schönes langes Wochenende.
    Michael
  • Othmar Rabensteiner 27. Mai 2005, 8:15

    von uns beiden bekommst du einen DICKEN * für das bild, mit dem voten ist es ja immer so eine sache. mehr will ich dazu nicht sagen, sonst muß ich mich wieder erzürnen!
    lg othmar und evi
  • JDR aus W. an der D. 27. Mai 2005, 0:20


    AN ALLE
    da karin zur zeit urlaubt um neue fotos für euch zu machen ;))) möchte ich hier stellvertretend allen herzlich danken ... daß im hintergrund des bildes bei manchen monitoren (habs selbst auch bei einem monitor gesehen ... aber halt leider erst nach dem vorschlag) abstufungen zu sehen sind ist schade, und ich werde mit karin reden, ob nicht ein reload mit "störungsfreiem" hg nachgeschossen wird.
    ist schon absolut o.k., daß diese version nicht in der "hall of fame" ;)) steht, wenns auch nicht für alle zu sehen war, so waren doch mängel vorhanden ... und in diese gallerie sollen doch nur perfekte bilder, oder???in diesem sinne alles liebe
    jürgen
  • ILO NA 27. Mai 2005, 0:09

    pro
  • Rolf J. 27. Mai 2005, 0:09

    muss wohl am Mac liegen, ich sehe auch jede Menge technischer Fehler - contra
  • Chrisu aus Wien 27. Mai 2005, 0:09

    ++
  • Michael Kulikowski 27. Mai 2005, 0:09

    pro
  • JDR aus W. an der D. 27. Mai 2005, 0:09

    @trauderl
    daß da nix geneatet ist, siehst eh selber, daß es bei neaten vorkommen kann, mag sein; und daß eine blütenpolle einen lichtreflex hat, heißt auch nicht, daß es überschärft ist ;)
    die abstufung in hg, da geb ich dir sogar recht, ich hab mir das bild auf fünf monitoren angeschaut ... auf EINEM, wenn das umgebungslicht sehr schwach ist, da sieht man welche, o.k. .... hat das aber was mit der bildaussage zu tun?
    es ist irgendwie fad, daß du deinen privatkrieg gegen die karin hier weiter austoben willst! du hast ja bereits unzählige beispiele dafür geliefert.
    keep cool und gib zu, daß es ein schönes plummi ist ;)))
    wünsch dir einen schönen abend, ciao, jürgen
  • Traude B. 27. Mai 2005, 0:09

    @michael - stimmt, bei feingezeichneten bildern, also bildern mit sehr vielen feinen details sind 260 kb in der tat meistens zu wenig. das trifft hier ja nicht zu denn das bild besteht im wesentichen aus grossen flächen ohne besondere zeichung - das bisschen zeichung findet sich im stempel der blüte und der ist m.e. überschäft und pixelig. mit 260 kb würde das bestimmt bessr aussehen. artefakte, wie man sie hier am verlauf des hintergrundes sehen kann, entstehen meistens bei übertriebenem einsatz von neatimage. kannst es ja selbst mal ausprobieren ;-)


    edit: @jürgen - nachdem ich bei karin auf ignore bin, muss ich meine antwort hier her schreiben. übrigens, das ignore kam von ihrer seite - soviel zum privatkrieg.
    mehr sag ich dazu jetzt nicht mehr ausser, dass es mir sch... egal ist, von wem ein bild ist, wenn es in meinen augen fehler hat werde ich kein pro geben.
    dass das blumi nett ist, obwohl ich auf calla überhaupt ned steh, hab ich ja bereits eingeräumt. im übrigen scheine ich mit meiner meinung nicht alleine da zu stehen. es gibt offensichtlich 177 weitere, die sie mit mir teilen.

    lg
    julu

    edit2: ich bin immer noch auf ignore und kann weiterhin nur hier antworten: mein erstes edit kam heute morgen um etwa 6.45 , mein zweites edit um 10:59. was soll der quatsch, ich hätte gewusst, das das bild durchfällt? kannst du in die zukunft schauen michael? ich leider ned!
  • Karl - Hermann Simon 27. Mai 2005, 0:09

    -
  • Luisa B. 27. Mai 2005, 0:09

    obwohl ich persönlich das bild für meinen geschmack etwas zu dunkel finde (liegts am Monitor ;) ?) , ist es ansonsten ein eindeutiges P R O :-)
  • MRs Baking and Cooking 27. Mai 2005, 0:09

    pro
  • Ulrich L. 27. Mai 2005, 0:09

    pro !!!