Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jan Martens


Free Mitglied, Hamburg

Darf ich raufkommen?

Ein weiteres Bild aus Okonjima - auf Nachfrage eines einzelnen Herrn :-)

(Canon Powershot G3, 1/640s, Blende 4.0, @ 120mm, beschnitten und etwas gedreht)

Kommentare 6

  • Andy-Kim Möller 23. Januar 2006, 6:00

    Okanjima entwickelt sich glaube ich zum Mekka für Geparden und Leopardenbilder. Tolle Aufnahme. Wie war das Gefühl auf dem Landrover zu sitzen die Katzen um sich zu haben und der Guide macht den Fleischeimer auf ? Ich hatte damals erstmal zwei - drei Schocksekunden. Einfach eine tolle Farm. Und wiedermal ein tolles Bild von dort.

    Übrigens kann ich mich Jan nur anschliessen zum Them Africatfoundation.

    Leopard mit Kudu
    Leopard mit Kudu
    Andy-Kim Möller
  • Herdis Halvas-Nielsen 18. Januar 2006, 21:42

    Der guckt ja wirklich ganz unschuldig, herrlicher Blick.
    LG Herdis
  • Jan Martens 12. Januar 2006, 17:47

    @ jörn
    das trifft die diskussion bei karins neustem bild. Ich stimme Dir zu, daß man der Großkatzenhaltung bei Farmern skeptisch gegenüberstehen sollte. Allerdings steht es den Touristen frei, Ihre Reiseziele zu wählen und ich würde immer wieder Okonjima als Reiseziel empfehlen, da die Africatfoundation mehr ist als ein Zoo mit viel Freifläche. Ausserdem ist es besser, ein Farmer verdient sein Geld mit lebenden Großkatzen als mit der Jagd auf selbige oder andere vom Austerben bedrohte Arten.

    Und natürlich investieren wir in Erinnerungen ... :-))
    lg
    jan
  • Jörn Dewald 10. Januar 2006, 18:40

    Okonjima und Harnas sind ganz sicher ein tolles Erlebnis und gut geführte Farmen/Projekte. Leider denken immer mehr Farmer, sie müssten sich eine Großkatze als Touristenattraktion halten. Das sehe ich ziemlich kritisch. Meine Eindrücke auf Harnas - oder Deine Eindrücke auf Okonjima - werden aber sicher ewig begeistern. Schönes Erinnerungsbild zeigst Du...und wie heißt es? Investiere in Erinnerungen, nichts wird mit der Zeit wertvoller.... :-) Grüße Jörn
  • Karl-Heinz Wollert 10. Januar 2006, 16:42

    Das muss ja ein tolles Erlebnis gewesen sein. Er wollte wohl gestreichelt werden?
    LG Karl-Heinz
  • Bongi´s Karin 10. Januar 2006, 15:50

    Auch wieder ein sehr schönes Bild - dieser fragende Blick - dazu der gelungene Titel!! Gefällt mir sehr gut! Auch toll wie gut man die Krallen der Cheetah erkennen kann!
    LG Bongi´s Karin

Informationen

Sektion
Klicks 687
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz