Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Hans


World Mitglied, Düsseldorf

Dank guter Tarnung

ist es möglich, dass dieser neugierige Bock bis auf ca 15m an mein Ansitz kam. Eigentlich wollte er nur von rechts nach links wechseln, aber das Klicken der Kamera machte ihn aufmerksam und so kam er immer näher.
Wildlife aus Ungarns Puszta

Kommentare 64

  • Max Fellermann 30. November 2014, 18:36

    Eines der schärfsten Fotos die ich je gesehen habe!
    Einfach unglaublich!!!
  • Vogelfreund 1000 16. April 2013, 22:40

    Da muß ich Gratulieren ,
    Ich kannte dich und deine Fotos bisher nicht . Ein paar hab ich mir angesehen, Alle Achtung
    Tolle Arbeiten.
    gruß franz
  • Ferdi1 16. April 2013, 14:28

    Hallo Frank

    ein super Portrait von dem Rehbock im Bast.
    Für die Kritiker, Der Hintergrund ist in Ordnung, denn beim WILDLIFE kann man sich nicht immer den Hintergrund aussuchen.
  • fotommy 16. April 2013, 9:50

    Da nächste Mal vote ich wieder ohne Kommentar und vor allem, ohne die Kommentare hier zu lesen. Der Kindergarten hier ist unsäglich. Kann einem die FC echt verleiden. Seis drum.
    Zum Bild: Geschicht zum making-of: toll.
    Technische Ausführung: perfekt.
    Bildgestaltung:ergibt sich, wenn ein Tier so nah dran ist, nicht anders.
    Farbgestaltung: mir persönlich ist der Hintergrund zu bunt und zu clean
  • Peter Wingerter 16. April 2013, 9:50

    ein verletztes Tier...meins isses nicht
    C
  • El Ge 16. April 2013, 9:50

    +++
  • Editha Uhrmacher 16. April 2013, 9:50

    +
  • Vitória Castelo Santos 16. April 2013, 9:50

    ++++++++
  • Rainer Pastari 16. April 2013, 9:50

    Pro
  • Miluus 16. April 2013, 9:50

    Der Hintergrund ist zwar mehr wie nur schrecklich, trotzdem knappes Pro
  • Peter K. 65 16. April 2013, 9:50

    -
  • claudine capello 16. April 2013, 9:50

    pro
  • Jens V61 16. April 2013, 9:50

    @ Peter - da hast Du sicher in Allem recht aber so
    ist das Leben nun mal - es tummeln sich fast überall Menschen aller Couleur - eben auch in der fc.
    Das Bild ist allerdings wirklich grandios aber die Geschmäcker sind nunmal (zum Glück) verschieden.
  • Peter Scherbuk 16. April 2013, 9:50

    Es ist schon traurig, wie es hier abgeht. Wie hochkarätige Naturaufnahmen, die technisch nicht besser sein können, gestalterisch perfekt sind und in der Entstehung ohne unvorstellbare Eigendisziplin, Geduld und Biß niemals realisierbar wären, zerpflückt und nieder gemacht werden. Schade. Man muss sich anschauen, wer votet, es tauchen immer dieselben Namen, die Contra geben. Unser Kollege "ich weiss noch nicht" scheint der Größte "Fotofachmann" auf allen Gebieten zu sein, er kennt sich wohl am besten aus!
  • Gabi Marklein 16. April 2013, 9:50

    +
  • Manfred Wenzel 16. April 2013, 9:50

    c
  • andi like 16. April 2013, 9:50

    +
  • J.K.-Fotografie 16. April 2013, 9:50

    c
  • Strate 16. April 2013, 9:50

    +
  • Jens V61 16. April 2013, 9:50

    Spezialisten - Pro
  • Astradyne 16. April 2013, 9:50

    Spezialisten-Contra!
  • Emilio Sirletti 16. April 2013, 9:50

    P r O
  • Frank911 16. April 2013, 9:50

    PRO
  • Antje Görtler 16. April 2013, 9:50

    Pro
  • Luigi Scorsino 16. April 2013, 9:50

    +++pro+++

Informationen

Sektion
Klicks 1.979
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D200
Objektiv AF-S VR Nikkor 600mm f/4G ED
Blende 6.7
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 1000.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten