Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

jbd68


Pro Mitglied, Berlin

dance of grains

es war etwas windig am Strand...
die Cam hat alles klag- und problemlos mitgemacht :))

* * *

Sequel of

Kommentare 39

  • Egbert14 29. Juli 2014, 19:21

    ...toll wieder mit dem knappen Schärfebereich.
    Tja, ich habe immer ziemlich Angst um mein Equipment... ;-(
    SG, Robert
  • Sonja Grunbauer 18. Mai 2014, 13:36

    Klasse sieht das aus. aber die Kamera…..Totales Gift;-(
    gr Sonja
  • Sabine-H. 10. Mai 2014, 15:27

    das ist sehr schön ... ganz besonders durch die fliegenden sandkörner.

    gruß sabine
  • moinichbins 9. Mai 2014, 21:33

    kein alltägliches Motiv: Sand visuell zum Leben gebracht. Hoffentlich hat die Optik alles heil überstanden. LG Wolfgang
  • Pali-sander 1. Mai 2014, 19:21

    Na, diese Aufnahme gibt ja einen eindrucksvollen Einblick in die feine Welt des Sandes - toll!
    LG Pali
  • KHMFotografie 1. Mai 2014, 17:33

    Wow.... ist das Klasse..... Bildgestaltung und BQ sind vom allerfeinsten... grosse klasse+++++**

    LG. kalle
  • Gerlinde Kaltenmeier 1. Mai 2014, 15:33

    Donnerwetter, Idee und Umsetzung finde ich absolut gelungen, da sag ich mal, Koch und Topf waren hier sehr Kreativ am Werk.
    .
    Gruss am Nachmittag.
    Gerlinde
  • gabi44 1. Mai 2014, 12:43

    Zwischenwelten, würde ich sagen :-)) Dieser Schwebe-
    zustand, der ist wirklich faszinierend. Deine Kamera
    wird mir sicher nicht zustimmen, die Arme :-))
    lg gabi 44
  • Willy Brüchle 30. April 2014, 10:49

    Seit ich mal nach einem Strand- Besuch 200€ Reparaturkosten für den Camcorder meiner Frau hatte, vermeide ich windigen Strand. MfG, w.b.
  • Vivien Slopianka 29. April 2014, 18:58

    Wieder so geil....
    Gruß Vivi
  • Seitz fine art 28. April 2014, 19:07

    Und das Objektiv ist frisch "Sandgestrahlt", schaut aber hübsch aus, finde ich.

    Viele Grüße
    Florian
  • Lady Durchblick 28. April 2014, 18:09

    sehr fein.... klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • Ute K. 28. April 2014, 17:37

    Meine Güte, die legen ja ne flotte Sohle aufs Parkett :-))
    Neckischer Schärfenverlauf, außergewöhnlich aber sehr gut.
    lg, Ute
  • jopArt 28. April 2014, 16:41

    feiner tanz und bestens gemacht!

    lg hans
  • Rm Fotografie 28. April 2014, 12:00

    wieder einfach stark....ich liebe deine so kunstvollen bildpräsentationen

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Michaele Spang 28. April 2014, 11:03

    Ausgesprochen interessant finde ich
    die Schärfenführung!
    LG Michaele
  • fotoGrafica 28. April 2014, 9:57

    wirklich gut
    gruss wolfgang
  • DK-PictureBox 28. April 2014, 9:32

    Deien Cam ist ja wirklich hart im Nehmen. *wow*
    Schön, dass sie schadlos mitgespielt hat und du dieses bild hier zeigen kannst.
    LG Dörte
  • Marina Luise 28. April 2014, 8:53

    Habe ich noch nie versucht - sieht knuffig aus!
    Irgendwie wurde dabei ein kleines Skelett freigelegt!
  • Kosche Günther 28. April 2014, 6:39

    Du hast die Sandkörner mit dem Wind als Partner tanzen lassen,ein interessantes Foto,liebe Grüße Günther
  • Ranunkelchen 28. April 2014, 2:15

    .... grins :D

    Dat gefällt mir!
  • jbd68 28. April 2014, 2:04

    @ Anja, Klaus et al. ...ich habe auch Bilder mit dem Tick entfernt gelegter Schärfeebene, aber dann kommt der Tanz der Sandkörner nicht mehr so eindrucksvoll zur Geltung. Und da meine Cam kein Klappdisplay hat, lag ich in der Tat im Sand...
  • Ranunkelchen 28. April 2014, 1:55

    ...... ja, sehe es wie Klaus Müller.
    Irgendwie denke ich die ganze Zeit ob es nicht schöner wäre mit der Schärfeebene auf die Muschelstücke zu gehen aber es würde mit Sicherheit von den fliegenden Sandkörnchen ablenken.....

    Klasse Foto und lustige Vorstellung wie Du da so im Sand fürs Foto liegst! ;)

    Lieben Gruß
    Anja

  • LauraFlorence 28. April 2014, 1:13

    Bei der Perspektive dürftest Du eine ziemliche Bodenhaftung gehabt haben .. schon die Schärfeeinstellung dürfte akrobatisch gewesen sein :-)) Aber eine interessante Fotoidee .. sehr kreativ.
    LG Laura
  • KLAUS Müller OF 28. April 2014, 0:19

    Irre gemacht. Die extem knappe Schärfe und die darin fast schwebenden Sandkörner.
    Irgendwie gut, dass die Schärfeebene nicht einen Tick weiter hinten, in den Steinen liegt. So hätte ich es wahrscheinlich fotografiert. Aber das hätte von den fliegenden Sandkörnern mit Sicherheit abgelenkt.
    Irre und großes Kompliment.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner steinig
Klicks 492
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S Micro Nikkor 60mm f/2.8G ED
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 60.0 mm
ISO 200

Gelobt von 1

Öffentliche Favoriten 3