Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ingeborg Zimmer


Pro Mitglied, Grevenbroich

Danach...

Nach einem Zusammentreffen mit dem Erpel musste sie erst einmal alles wieder ordnen.....
Als Mädel darf sie ja auch ein wenig eitel sein :-))

Leider ist es ein Schnappschuß und ich habe sie nicht ganz ins Bild bekommen.

Kommentare 13

  • Bea's Malerei 14. Mai 2013, 19:19

    Na ist doch 'fast' alles drauf und sieht gut aus!
    VG
    von Bea
  • Terra Magica 24. April 2013, 12:08

    Genau im richtigen Moment ...
    Liebe Grüße, Susanne
  • Manuel H. Bastante 24. April 2013, 10:15

    Schöne Aufnahme, sehr gut den Ansatz der Ente gemacht.
    Gratuliere Ihnen ...
    Ich mag .... :-))
    Liebe Grüsse Manuel
  • Mara-Felicita 23. April 2013, 21:50

    Hi Ingeborg - eine superschöne Aufnahme!!! Die Kleine muß sich ja richtig zurechtschütteln.....grins....die Aufnahme ist doch supi...Dir ganz liebe Grüße Mara
  • schatz katharina 23. April 2013, 21:40

    Trotzdem super Bild,gefällt mir!!!LG Katharina
  • Margret u. Stephan 23. April 2013, 20:05

    Das ist doch wirklich ein guter Schnappschuss ...
    Sie tun mir immer richtig leid, die armen Entchen.
    Aber zum Glück ist das ja nur einmal im Jahr so heftig, da muss man das einfach in Kauf nehmen, schon alleine wegen der "Kleinen"...
    Liebe Grüße, Margret.
  • Helmi S. 23. April 2013, 19:46

    Ist doch klasse geworden und da wir den Hintergrund kennen, ist alles klar.
    hg helmi
  • Prastine1984 23. April 2013, 18:51

    Für einen Schnappschuss hat das aber tolle Qualität! Komm in meine Arme, könnte sie sagen. :-)) Da sieht man wieder, dass Frühlingsgefühle nicht nur beim Menschen vorkommen.

    Lg, Christine
  • wolly-boy 23. April 2013, 18:23

    Ein Schnappschuß unterscheidet sich von einem Porträt.
    Sehr gelungen - sie hält die Flügel ausgebreitet - für den Enterich.
    LG. wolly
  • Rike Gr. 23. April 2013, 14:58

    das dauert dann schon, bis die Dame das ganze Gefieder wieder geordnet hat.. lach..
    sehr schöne Momentaufnahme..
    Lieben Gruß
    Rike
  • Karl-Heinz Pöck 23. April 2013, 14:45

    Aber die Bewegung hast Du toll festgehalten,
    ganz tolle Aufnahme.
    Gruss
    Karl-Heinz
  • herzmitbrille 23. April 2013, 13:33

    Es ist ein sehr gelungenes Foto. L.g. von Elke
  • Pi.H.Ro 23. April 2013, 13:30

    Du hast absolut recht ! Als Dame ist man doch irgendwie dazu verpflichtet, sich wieder gut herrzurichten ....... ; --- )) Tolles Foto !
    LG Pia