Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
417 4

wovo


Free Mitglied, Rhens (bei Koblenz)

Dan Berglund

Grandioser Abend im Cafe Hahn, Koblenz, 18.04.2009

Tonbruket waren da ..... genial !!!

http://www.youtube.com/watch?v=QW_kgPEYqgg

Als Mitglied von „e.s.t." wurde der Bassist Dan Berglund weltbekannt. Das Trio mit Esbjörn Svensson am Klavier und Magnus Öström am Schlagzeug war mit dem leider viel zu früh verstorbenen Esbjörn Svensson bereits zweimal im Café Hahn. Als künstlerische Einheit dreier ganz unterschiedlicher, aber gleichberechtigter Musiker, prägte ihr einzigartiger Sound die aktuelle Auffassung von Jazz. Berglund wurde „der Rock‘n‘Roller des Trios" genannt. Der tragische Unfalltod von Svensson vor eineinhalb Jahren zwang Berglund, sich neu zu orientieren. Langsam kristallisierte sich eine neue Band „Tonbruket" heraus. Tonbruket nennt man in Schweden große Workshops oder Studiobetriebe, die sozusagen Töne herstellen. Dan Berglund‘s Tonbruket in der Besetzung mit Martin Hederos (Piano-bekannt durch „Soundtracks of our Lives"), Johan Lindström (Guitar-bekannt durch „Per Texas Johannsson") und Andreas Werliin (drums-"Wildbirds & Peacedrums) ist gleich auf Platz 20 der schwedischen Pop-Charts eingestiegen. In Deutschland wurde das Album vom Fachmagazin AUDIO zur „Platte des Monats", sowie vom NDR-Info Radio zur „CD der Woche" ernannt.

http://www.myspace.com/405460628

Kommentare 4