Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael PK


Pro Mitglied, Monheim am Rhein

Dampfspektakel 2010 01 118 am Pündericher Viadukt

Leider ohne Sonne,dafür aber in einer tollen Landschaft.Stellen wir Uns also die Sonne vor,Spot an...

Kommentare 14

  • Laufmann-ml194 13. März 2011, 18:06

    auch wenn´s schon ein bisserl Vergangenheit ist diese Diskussion
    1) mir sagt das Bild zu
    2) das mit dem Ausrichten ist immer so eine Sache, man ist leicht dabei sich zu täuschen (vor allem bei Weitwinkel ab 40 mm runter - Verzerrung)
    3) unten sollte nichts weg, das ist hier gerade das interessante mit dem Mauerwerk rechts
    Was Ansichtssache ist, wäre ein Schnitt der sich auf den mittleren und unteren Bereich konzentriert - der Himmel, hier war er wohl bleigrau, ist oft absolut belanglos. Faszination gewinnen viele Fotos ohne den Hang zur Totale, das gilt auch für dieses Bild vom "Postenkönig".
    vfg Markus ml194
  • Winfried Meinert 23. Oktober 2010, 12:21

    Tolle Aufnahme gefällt mir.
    Viele Grüße aus dem Sauerland von Winfried
  • Erland Grasses 5. Mai 2010, 11:54

    Jeder muss mit Kritk umgehen können.
    So was ist ja nicht böse gemeint
    So wie sich auch ein jeder über Lob freut.
    Das schönste ist doch das wir alle soche
    Lokomotiven live erleben dürfen.
    Klasse Aufnahme. Lg Erland

    Dampfspektakel 2010
    Dampfspektakel 2010
    Erland Grasses
  • PodoFoto 4. Mai 2010, 23:01

    Ich freue mich auch über das Foto!
    Wäre gerne auch dort gewesen. War bestimmt auch auch ein Erlebnis!

    Viele Grüße
    Heinrich

  • Joachim Wisckow 17. April 2010, 2:50

    Ich finde diese Aufnahme absolut gut,und freu mich die 01 118 auf einer anderen Strecke zu sehen!Danke fürs zeigen!
    LG Joachim
  • Michael PK 12. April 2010, 15:37

    Hallo Zusammen,
    also Kritik immer gerne.Wisst Ihr warum ich Fotos mache,es ist mein Hobby,ich zeige Sie hier damit alle die nicht dabei waren etwas mitbekommen von dem Moment.Vielleicht gibt es Menschen die sich darüber freuen und so ein Tor zu einer anderen für Sie vielleicht nicht erreichbaren Landschaft bekommen.Freude an den Fotos,die habe ich auf jeden Fall und die ist mir auch nicht zu nehmen.Aber es wäre schön wenn ich diese freude an Andere (Euch) weitergeben kann.
    Euer Micha der Posenkönig
  • Bernd Kauschmann 12. April 2010, 0:54

    @markus,
    oh, ich hab viel Besseres zu tun und brauch das hier nicht unbedingt für die Befriedigung meiner Eitelkeit - aber wieso erkennst Du einen Zusammenhang ?
    Ich habe geschrieben was ich meine und muss zum Glück niemandem nach dem Mund reden.
    Aber deinen letzten Satz hättest Du dir, oder ihr euch, bei aller Selbstherrlichkeit vielleicht früher einmal zu Gemüte führen sollen ...
    Der Krug geht so lange zum Brunnen ... usw.
  • markus.barth 11. April 2010, 22:54

    @marius und bernd: habt ihr denn nichts besseres zu tun, als eure gekränkten eitelkeiten zur schau zu stellen und die aufnahme damit letztendlich kaputtzumachen?
    ich bin mir sicher, der postenkönig weiss die kritik sehr gut selbst einzuordnen. eure kleinen giftstachel sind ebenso infantil wie überflüssig.
  • Bernd Kauschmann 11. April 2010, 19:02

    Dass Du an deinen Bildern keine Kosmetik betreibest weiss man ja, deshalb finde ich es gut.
    Erkennbar erfolglose Bea und die Bilder Schönreden (lassen), wie es manche betreiben, ist keine Alternative ;o)
    VG Bernd
  • Hartmut Wohlfarth 10. April 2010, 18:07

    Ach ich Mecker auf jeden Fall nicht rum, für mich Zählt der Tag das Ereignis so was im Bild festzuhalten.
    VG Hartmut
  • Martin Schneebeck 10. April 2010, 17:38

    Hallo ,
    ich vermute, dass wir bei der Aufnahme nebeneinander gestanden haben. Habe fast das gleiche Bild.
    Im Übrigen finde auch ich nichts schlechtes an konstruktiver Kritik. Ist doch positiv gemeint und man lernt draus.
    Ansonsten weiter viel Spass beim Foto-Hobby !
    Gruß MS
  • Thomas Reitzel 10. April 2010, 15:47

    Es geht hier nicht darum, jemandem die Freude an einem Foto zu nehmen, sondern wir sind unter anderem hier, um ein Bild zu diskutieren, seine Stärken und Schwächen zu sehen und uns damit auszutauschen.

    Solange es sachlich dabei zugeht, hat das nichts mit Miesmacherei zu tun.

    Das möchte ich bei dieser Gelegenheit klarstellen.
  • Margot Bock 10. April 2010, 15:25

    Laß dir die Freude an deinem schönen Foto nicht nehmen, mir gefällt es sehr gut.
    Und wegen der Sonne, da mach dir mal keine Gedanken, wir gehen in den Speisewagen und trinken ein Glas Schampus, was glaubst, wie sonnig dir dann die Welt vorkommt. Lg Margot
  • Thomas Reitzel 10. April 2010, 14:21

    Ich könnte mir vorstellen, daß man sich hier trotz des schlechten Wetters um einen Platz gebalgt hat.Das Fehlen der Sonne hat aber sein Gutes: Ansonsten hättet ihr Gegenlicht gehabt.
    Hier müßte man links den angeschnittenen Mast wegschneiden und außerdem das Bild etwas graderichten. Leider oben etwas wenig, unten etwas zuviel Platz...
    VG Tom