Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maschinensetzer


Pro Mitglied, Niederkassel

Dampflokabschiedsfest Stolberg – 044 216

Mit 044 216 und 044 508 waren gleich zwei Lokomotiven der BR 44 von Gelsenkirchen-Bismarck nach Stolberg gekommen. Ich zeige hier die 044 216, da die 508 ziemlich kitschig mit weißen Streifen bemalt war, wie man wenige Wochen später immer noch sehen konnte:

Blick über die Werkbank
Blick über die Werkbank
Maschinensetzer


Ein Jahr später, im Mai 1977, noch am Samstagabend des Bismarcker Dampfabschiedsfestes, wurde 044 216 frisch herausgeputzt nach Apeldoorn überführt, wo sie noch zwei Tage Sonderzüge fahren durfte und dann abgestellt wurde. Wer jetzt denkt, dass 044 216 noch erhalten ist, hat sich leider getäuscht! Käufer war nämlich der Schrotthändler Uffelen, der die Lokomotive der VSM kurz geliehen und sie anfang der Achtziger dann verschrottet hatte.

Dampflokabschiedsfest Stolberg – 41 308
Dampflokabschiedsfest Stolberg – 41 308
Maschinensetzer

Kommentare 5

  • Josef Pfefferle 13. April 2012, 10:33

    Das ist geballte Kraft! Bei diesem Bild sehe ich wieder mal ganz klar, warum das gerade meine Lieblingsbaureihe ist... Ums mehr schade, dass keine DB-44er mehr betriebsfähig ist!
    Danke für dieses Bild.

    Gruß
    Josef
  • Thomas Reitzel 10. April 2012, 19:58

    Schade um gerade diese Lok, die zumindest äußerlich in sehr gutem Zustand war.

    VG, Tom
  • blind lense 9. April 2012, 10:33

    Nun ja 44er gab es zwar nicht wie Sand am Meer, aber noch reichlich. Seit man sich entschied Bismarck zum Auslauf Bw zu machen, waren die Jumbos im Ruhrgebiet fast eine Landplage. Sie sind Schuld, daß ich ein Semester mehr brauchte, um das Studium abzuschließen. Denn aus dem Hörsaal konnte man die Riesen im Bauzugdienst und im Nahgüterzugdienst beobachten. Wen interessiert schon der erste Hauptsatz der Thermodynamik.
  • Bernd-Peter Köhler 8. April 2012, 21:11

    Herrlich ausgeleuchtet.
    Ein wirklich würdiges Portrait.
    Munter bleiben, BP
  • Klaus Kieslich 8. April 2012, 20:13

    Ein würdiges Denkmal hast Du ihr aber hier gesetzt
    Gruß Klaus

Informationen

Sektion
Ordner Stolberg/Rhld.
Klicks 1.869
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Nikon SUPER COOLSCAN 5000 ED
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---