Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Dammhirschportrait

Dammhirschportrait

297 7

Olaf Schober


Free Mitglied, Wendlingen

Dammhirschportrait

In Kirchheim Teck gibt es mitten in der Stadt ein kleines Gehege eines Züchters, hier das Portrait eines Weibchens

Kommentare 7

  • sunrise7 25. August 2007, 14:17

    "Hab ich jetzt lange genug still gehalten ??"
    Wunder schöne Aufnahme - diese Augen - so sanft.
    LG sunrise7
  • Olaf Schober 16. Juni 2005, 17:13

    habe mir auch überlegt ob ich das Bild schneiden soll oder nicht, aber ich finde auch das es so Interessanter wirkt

    Gruß Olaf
  • Fantasy Image 16. Juni 2005, 14:02

    Knackig scharf
    und feine Farben

    Lg
    Horst
  • Claudia K. 16. Juni 2005, 9:52

    @ Angelika, nein, ich meinte nicht speziell dich, sondern eingentlich Olaf bzw. alle, die sich das Bild anschauen...

    GL
    Claudia
  • Angelika Romanski 16. Juni 2005, 6:28

    @Claudia: meinst Du mich? Natürlich habe ich die Tasthaare gesehen. Ich finde das Foto ja auch klasse, meine jedoch dass das komplete Portrait (also mit Ohren) nichts von der wunderbaren Schärfe eingebüßt hätte.
    Ist aber meine subjektive Meinung
  • Claudia K. 15. Juni 2005, 23:49

    Booahh....absolut stark Olaf !
    Mich beeindruckt gerade die Nähe und ich finde die beschnittenen Ohren überhaupt nicht schlimm !
    Hast du gesehen wie die Tasthaare ihre schönen Augen betonen ???
    Ich finds einfach klasse !!!

    LG
    Claudia
  • Angelika Romanski 15. Juni 2005, 22:50

    Wunderbare Schärfe - aber bitte bitte ... keine Ohren abschneiden von diesem schönen Dammhirsch.

    Herzlichst
    Angelika