Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kitty Goerner


Pro Mitglied, Duisburg

Dame

kein Grab, kein Engel.
Eine Statue, ein Denkmal auf dem Friedhof Olšany in Prag.
Leider konnte ich nicht rauskriegen, was sie symbolisiert oder an was sie gemahnt.
Erinnert mich ein wenig an Isolde Ohlbaum: Denn alle Lust will Ewigkeit...

Kommentare 7

  • Dark Romance Photographie und Poesie 15. November 2007, 9:38

    Ein schöner Schnitt und gute Kontraste. Tolle Statue.
    lg Normann
  • Christine Clüsserath 12. November 2007, 19:39

    Hübsche Frau und ebensolches Foto! Trägt sie überhaupt ein Kleid oder hat sie sich nur ein Tuch umgewickelt??
    LG Christine
  • Kitty Goerner 12. November 2007, 8:19

    @Sabine: klar liebe ich schwarz! :o)
    Wenn wir wieder nach Prag fahren, können wir sie ja nochmal besuchen und versuchen, rauszubekommen, wer sie ist. Ich weiß noch, wo sie war auf dem Friedhof, aber ich weiß nicht, was sie in der Hand hält (@ Ursula), und einen größeren Ausschnitt habe ich nicht (@ Peter). Einen größeren Ausschnitt als die Dame kann man auch fast nicht haben! :o)
    @ Fredi: schau dir mal den Bildband "Denn alle Lust will Ewigkeit " (siehe oben) an. Über erotiche Skulpturen auf Friedhöfen. Da ist die Dame hier wirklich sehr gemäßigt!
    @ Klaus: ich fand, es paßte nix anderes!
    LG, Kitty
  • Sabine Schwarz 12. November 2007, 7:32

    leider wird sie eine uns unbekannte Dame bleiben - ich kann mich auch nicht mehr an sie erinnern, geschweige denn, wen sie darstellen könnte :(
    aber eine Hübsche ist sie jedenfalls und du hast sie sehr vorteilhaft abgelichtet. Das Licht gefällt mir hier sehr gut!
    über "dein geliebtes Schwarz" von Klaus grins ich immer noch - liebst du Schwarz?? hihi!!!
    LG Sabine
  • Ursula Theißen 11. November 2007, 23:26

    Sehr edles Portrait, ich frage mich, was sie in der Hand hält? Oft geben diese Assessoires ja Rückschlüsse.
    Den Rahmen finde ich perfekt :)))
    LG Ursula
  • Fredi Gyger 11. November 2007, 21:51

    Für einen Friedhof recht freizügig
    Der nachdenkliche Blick passt hingegen
    Da auch ich ein faible für schwarze Rahmen habe, finde ich natürlich klasse!
    Herzliche Grüsse, Fredi
  • Klaus Gärtner 11. November 2007, 20:51

    Das wäre nun aber doch interessant wer sie ist.
    In jedem Fall ist das Foto sehr ansprechend präsentiert, auch wenn Du wieder in Dein geliebtes Schwarz für den Rahmen gefallen bist.
    LG Klaus