Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rumtreibär


World Mitglied, memberclub-foto-team (MoD)

Damals war´s - 1985

nach dem verlorenen Fußballspiel gegen Spanien (mein Tipp war 3:2 für uns.....) nun hier auch ein "trostloses" s/w Foto von der Brückenanlage im Britzer Garten zur Zeit der Eröffnung der damaligen BUGA *** abfotografiert von der großen Tafel die auf dem Gelände des jetzigen Britzer Gartens steht ***

Kommentare 12

  • Viol-et 17. August 2010, 3:47

    super Bild.
  • Pixelimpressionen 9. Juli 2010, 23:02

    ... Ach war das ein Spiel.. ich konnt garnicht mehr hinschauen zum Schluss.
    Das Bild gefällt mir sehr.
    Ich mag Bilder aus analogen Zeiten.
    LG Simone
  • Klaus Joachim 8. Juli 2010, 21:56

    Lieber Dieter, tröste Dich - nach der WM ist vor der WM.
    Den Vergleich beider Fotos finde ich unglaublich gut gelungen. So schlimm finde ich das Schwarzweißfoto gar nicht.
    Viele Grüße
    Klaus
  • Wundervoll 8. Juli 2010, 15:24

    Zielich düster deine Aufnahme..... lg Sandra
  • Kally 8. Juli 2010, 12:30

    das Foto finde ich gut, das Ergebnis nicht, aber ich habe wieder so meine eigene Meinung zu dieser Sache, was mich überrascht hätte wenn es nicht so gekommen wäre !!!!
    lG
    Kally
  • Angelika Marko 8. Juli 2010, 9:58

    Sehr schönes Bild zum traurigen Anlaß, ja damals hab ich mich noch nicht für Fußball interessiert.
    Irgendwie passt das ganz gut.
    LG Angelika
  • Michael Jo. 8. Juli 2010, 9:49

    25 Jahre schon, mensch Meier ..;

    damals, am letzten WoEnde der Buga dort,
    lief mir nachmittags ein prominenter u. gewichtiger Pfälzer (mit wehenden Trenchcoat, dem berühmten Mantel der G.........) an der Kreuzung Joachimsthaler (Cafe Kranzler)
    direkt vor d. Motorhaube lang.
    Dem Jucken im Gaspedal (ich hatte rot, aber ich sah auch soetwas wie rot ..) konnte ich als braver Bürger
    wiederstehen ... !
    Mein Anlass: Tochter zum Mädchenfußball nach
    Lichterfelde gefahren ... ! (wer damals gewonnen hat?
    vermutlich die Girls von hertha-zehlendorf ?!)

    sw/ws - immer noch die Doku-Variante;
    schöner Kontrast hier im diffusen (Gegen- ?)Licht !
    h.Gr.,
    Michael
  • Rm Fotografie 8. Juli 2010, 9:47

    deine fotografie hat in s/w eine unglaublich starke wirkung......passt zur stimmung
    aber wir sollten uns freuen, wir haben eine gaaanz tolle junge mannschaft, die noch sooo viel erreichen kann
    (und erreicht hat)
    ganz viele liebe grüße nach berlin
    ruthmarie
  • Nicole Oestreich 8. Juli 2010, 9:27

    JAAAAA... mehr von diesen Bilderm... noch einen Rahmen rum und dann gehört es an die Wand....

    Und... hey, wer hätte gedacht, das die Deutschen so weit kommen würden??? Ich bin stolz auf unsere Jungs haben eine tolle WM bislang hingelegt.
    LG Nicole
  • Petra H... 8. Juli 2010, 7:47

    Guten Morgen Dieter, schade..sie hatten nicht ihre beste Tagesform, verängstigt, aber doch ein großes Turnier gespielt!!.. Von daher ist ist der Fluß der "Tränen" nicht reißend :-) ..aber es passt sicherlich die S/W Interpretation...Beste Grüße und einen sonnigen Tag Fiedchen
  • picture-e GALLERY70 8. Juli 2010, 6:58

    Es ist schön, daß Du den Fluß der Tränen zeigst, es hätten auch reißende Ströme sein können. LG Elmar
  • phonsi bi 8. Juli 2010, 6:35

    lang, lang ist´s her, schönes Retro. zu einem traurigem Anlaß
    Gruß phonsi