Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

michel.hamburger


Basic Mitglied, Biel-Benken

Kommentare 4

  • Ingwia 17. September 2014, 19:55

    ....... stand mir das Wasser bis zum Hals, und ich glaubte zu ertrinken. Da hörte ich eine Stimme, die sagte " schwimm doch endlich!"
    Ich folgt ihr, und erreichte das " andere " Ufer.
    Gedanken des Vertrauens,
    Ingrid
  • Ernst Lipps 15. Mai 2014, 18:21

    Dass es das noch gibt, natürliches Leben, zeigt mir, dass die Welt zusammengehalten wird in den Dimensionen der Zeit. Deine dokumentarische Sicht, die bei Dir auch eine ästhetische ist, erzählt von diesen Zusammenhängen. Eine Erinnerung an Ursprüngliches.
    Wohltuend!
  • Jola Bartnik-Milz 28. April 2014, 21:47

    Das sieht sehr gut, guter Bildaufbau, gefällt mir
    Gruß Jola
  • Sandelholz 27. April 2014, 17:23

    Als für den alltäglichen Gebrauch noch Wasser vom Brunnen geholt werden mußte,
    dies gibt es heute noch auf den Almen und kleinen Hütten in den Bergen und doch gehört dies überwiegend
    der Zeitgeschichte von Anno dazumal an.
    Dieser Brunnen steht heute noch wie damals und erzählt
    mir in deiner Fotografie viele Geschichten.
    Herzlichst Angelika

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Klicks 99
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---