Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
941 18

Sonja Grünbauer


World Mitglied, Somerset West, Kapstadt

Daisy

4 aufnahmen.
1. unscharf fotografiert
2. etwas schaerfer
3. scharf
4. noch eins scharf
alle zusammen hinter einander angebackt. Was ich aber nicht weiss wie ich den dunklen gruenen rand an den Blueten weg bekomme oder man muss es wohl anders bearbeiten.
I don't know???

Kommentare 18

  • Sigrun Pfeifer 21. Dezember 2010, 14:20

    Was die Steffi schreibt, finde ich gut. Mir gefällt der Rand auch gut, genauso wie das übrige. Super Idee. LG Sigrun
  • die Nachtschwester 2. Dezember 2010, 11:26

    Hallo Sonja,
    würde mich eher interessieren, wie du den grünen Rand dort hinbekommen hast. Sieht so absichtlich aus und verleiht dem Foto etwas Bosonderes.
    very special

    Tschau
    die Steffi
  • Kathrin Reinemann 1. Dezember 2010, 18:48

    Das sieht große Klasse aus! So weit bin ich noch nicht, leider!
    Lieben Gruß Kathrin
  • guvo4 1. Dezember 2010, 13:17

    Mit solch einer BEA kenne ich mich auch nicht aus. Hat aber etwas von moderner Kunst... mal was anderes.

    LG Volker
  • Putty 29. November 2010, 22:20

    coole Bearbeitung!
    Gruß Putty
  • wulfila 29. November 2010, 21:19

    Liebe Sonja,
    hier noch ein ernst-zu-nehmender Vorschlag.
    ...use make-up remover,
    cancel white and turn into red,
    if not satisfied, add green,
    hold on for at least 20 seconds
    finally turn it into a smashing

    "Samtweich".

    probably you now get
    what you at first wanted.
    A wonderful white Daisy, God never could have created.
    lg
    r

  • picture-e GALLERY70 29. November 2010, 19:51

    Sonja, lass bloß den farbigen Rand um die Blumen, das ist ja gerade der gag. ich bin begeistert von diesem bild, glaube es mir, das sage ich so schnell nicht. Mit viel Liebe und noch mehr Geduld könntest Du den Rand natürlich wegbekommen aber eben aus meiner Sicht nur partiell. Ob das bei Deinen Arbeitsgängen geht, weiß ich nicht, dazu müßten wir beide zusammen das austüfteln. Lg E
  • K.-H.Schulz 29. November 2010, 18:36

    Du machst das gut. So mach ich das manchmal mit 20 Fotos.- Sehr schön.
    LG:Karl-heinz
  • wkbilder 29. November 2010, 12:37

    klingt nach mächtig viel aufwand aber das ergebnis kann sich auch sehen lassen, lg peter
  • KerstinRe 28. November 2010, 21:42

    Sieht doch klasse aus !! Auch mit dem grünen rand. Mir gefällts, so wie es ist.
    Gruß Kerstin
  • picture-e GALLERY70 28. November 2010, 21:33

    Kunst und Wirklichkeit, harmonisch vereint. LG E
  • Herbstzeitlose 28. November 2010, 20:08

    Also ich kann dazu nur sagen, dass ich mit Fotobearbeitung gar nichts am Hut habe, aber mir gefällt das Ergebnis.
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent zu dir !
    Meggy
  • UMS 28. November 2010, 20:06

    klasse arbeit und ich finde die grünen ränder gar nicht schlecht.
    glg ulla
  • Michael Müller 28. November 2010, 20:01

    Hi Sonja,
    das ist nicht sauber freigestellt, versuche es mal mit Fluid Mask 3. Da kann man sehr gut freistellen auch in Adobe geht das exellent!
    LG
    Michel
  • wulfila 28. November 2010, 19:59

    Sonja... not amused,
    die Ränder bekommst du weg indem du die Bearbeitung in dieser Form sein lässt.
    Aber gegen Ausprobieren ist nichts einzuwenden.
    lg
    r