Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gertrud RW


World Mitglied, Ratingen

Dahlie mit Insekt in einem Vorgarten

Die Aufnahme wurde 2010 gemacht

Kommentare 4

  • Adolf Zibell 3. Februar 2013, 11:04

    Es ist alles schon gesagt, wir sind nun mal nur Hobbyfotografen.....
    und aus den gemachten Fehlern,
    kann man immer wieder lernen, sowie Erfahrung sammeln!!!
    Gruß Adolf
  • Elvi Gendig 3. Februar 2013, 10:33

    Liebe Gertrud, ich muss meinem Vorredner Willi, recht geben, aber das hast Du ja auch selber schon bemerkt. Der Besuch vom kleinen Bienchen auf der Blüte, hätte man besser erkennen können, wenn Du näher an das Objekt heran gehst, obwohl die grünen Pflanzenblätter auch ein schöner Hingucker sind!
    LG
    Elvi
  • Gertrud RW 2. Februar 2013, 22:05

    Das war schwierig, die Blätter waren zu farblos, da musste in meinen Augen was gemacht werden! Du hast recht, das die Blüte zu hell ist. Aus Fehlern lernt man -
    hoffentlich! Man kann nicht immer alles perfekt machen!
    Danke für Deinen Kommentar und einen schönen Sonntag!
    LG Gertrud
  • Willi Thiel 2. Februar 2013, 21:58

    die bea des fotos ist was zuviel des guten die blüte ist mir zu hell
    vielleicht hättest du die bea noch mehr überzogen ....
    das es noch krasser ausschaut
    ist jetzt nicht böse gemeint ,
    fotos die mir gefallen und nix besonderes sind die sehen mit einer mehrfachen bea witziger interessanter aus ...
    aber bitte nicht wieder das foto löschen
    wichtig ist es doch das dir das foto gefällt was du hier hochlädst ...
    ich wünsche dir ein schönes wochenende
    lg willi

Informationen

Sektion
Klicks 147
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon DIGITAL IXUS 70
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 12.1 mm
ISO 80