Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

St. Weiß


Pro Mitglied, N-A

< Dämmerung>

Indonesische Inselwelt:

Indonesische Riffe begeistern Wissenschaftler
Größte Zahl an verschiedenen Tieren und Pflanzen

Australische Meeresbiologen haben bei kleinen Koralleninseln nahe der Küste der indonesischen Provinz Papua die größte Anzahl an Meereslebewesen festgestellt. Demnach leben in den Gewässern vor dem entlegenen Archipel rund 1.100 verschiedene Arten von Fischen, 600 verschiedene Spezies von Mollusken und 450 verschiedene Korallenarten. Die australischen Forscher bezeichnen die Entdeckung als wissenschaftliche Sensation.

"Das ist eine phänomenale Zahl", so Allen. "Der Grund für die unglaubliche Vielfalt an Lebewesen liegt darin, dass die Inseln sozusagen der Treffpunkt verschiedener Meere sind.

Kommentare 4

  • Gabriela Meier 2. November 2007, 18:28

    Ein wirklich sehr gelungenes Bild. Die Bildgestaltung gefällt mir ausgezeichnet, die Ausleuchtung ist Top und die Schärfe auch.

    Das einzige was mir noch einfällt wäre ein wenig mehr Wasser auf der rechten Seite, aber wirklich nur ein kleines bisschen mehr.

    LG Gabriela
  • H.C. 2. November 2007, 12:06

    Klasse ! Dämmerungstauchgänge sind einfach genial !

    H.
  • Dieter N. 1. November 2007, 20:46

    "Federstern on Tour" und oben schleichen schon die
    dunklen Gestalten herum! Für Halloween leider einen Tag
    zu spät ;-) dafür aber prächtig in Farbe und Kontrast.
    Gruß, Dieter
  • H.-Joachim Lingelbach 1. November 2007, 20:09

    sehr schöne Stimmung in der Dämmerung
    LG, Achim