Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Steffen151049


Free Mitglied, Frankfurt am Main

Dämmerung im Maintal

Nachdem die Sonne hinter den Hügeln im Spessart verschwand, setzte die Dämmerung so langsam am Main ein und es wurde dunkel. Im letzten Abendrot kam eine 151 mit einem leeren Autozug in Richtung Würzburg daher gefahren.

Kommentare 4

  • D.J.B. (2) 19. Oktober 2014, 15:36

    Schön umgesetzt.
    VG Dieter
  • C. Kainz 19. Oktober 2014, 14:29


    Besser eignet sich das viel reizvollere 151 Foto !
    Schon allein durch die vielstimmige Spiegelung der Bäume,
    und den dazu passend, geschwungenen Vordergrund, mit der schon beinahe einheitlich, nachtblauen Farbstimmung des Hintergrundes, wozu sich der unscheinbare Autozug auch raffinierter einfügt, als der Containerzug mit den hellen Kisten. Ausserdem ist die Faszination
    und Wirkung der Loklichter beim 151 Bild auch stärker ...

    lg, Christoph
  • Steffen151049 19. Oktober 2014, 14:16

    Gude Christoph, danke für deine Anmerkung! Aber eignet sich nicht eher dieses Bild für deinen Vorschlag? :) https://www.flickr.com/photos/114621596@N07/15384981697/in/photostream/

    VG Steffen
  • C. Kainz 19. Oktober 2014, 14:02


    Fantastisches, traumhaftes, Abendfoto ! Wenn du den
    Himmel weglässt, ergibt sich aus der geschwungenen
    Form des Flusses und der bunten Blätter eine kunstvoll
    harmonierende, formale Wechselwirkung. Vielleicht geht
    sich ja ein 16.9 Schnitt aus. Den Top 3 Fotopreis
    der DSO Galerie kannst du ja dann mit mir teilen ... : )

    lg, Christoph