Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

SUZIKJU


World Mitglied, Eisenach

Dackel wartet auf Frauchen

Bestimmt ist sie im Fleischerladen und holt etwas Leckeres!

Heute beim Einkaufen gesehen und ich hatte zum Glück die Kamera im Auto.
Entweder ist der Hund betagt und muß gefahren werden oder er paßt auf den Kinderwagen auf.
Die Abfahrt des Hundetransporters habe ich leider nicht miterlebt.

Kommentare 8

  • Siebenborn 16. Oktober 2013, 18:40

    Wieso ist an dem Wagen kein Regenschirm ;-)
    Schönes Foto! Grüße von Chris
  • flashgordon MaKu 15. Oktober 2013, 21:45

    Schön gesehen! Hättest noch Pfeifen müssen damit er rausschaut :-)
  • Andreas14057 15. Oktober 2013, 14:16

    Meine erste Idee war: besser kann man Kinder-Ersatz nicht dokumentieren .. gemein, aber ich lasse es mal stehen. Wenn man so das Anleinen vorm Laden einspart ist es ja nicht schlecht, hoffe er kommt auch zum Laufen und wird ncht nur rumkutschiert...
    LG Andreas
  • petra hoppe 15. Oktober 2013, 12:47

    ja also manchmal fage ich mich tatsächlich wohin diese sogenannte tierliebe noch hinführt.....
    doch so ein buggy ist ja noch harmlos gegenüber anderer fürchterlichen *zutataen*für hunde.
    wenn ein hund jedoch gesund ist brauch er solch ein gefährt nicht.
    https://www.google.de/#q=hundebuggy&tbm=shop

    bei mir im Haus wohnte auch mal eine junge hundehalterin mit einem jack russel Terrier, der viel bewegung brauch, das war ein kleiner giftzwerg weil er sich nie austoben durfte. er wurde entweder getragen oder dann in einem buggy gefahren, was für ein trauriges hundleben
    gglg petra
  • ev@wi 14. Oktober 2013, 23:31

    ich hoffe nicht, dass er krank ist, der putzige vierbeiner...
    eine feine aufnahme !!
    lg eva
  • realherz 14. Oktober 2013, 21:55

    Klasse festgehalten,
    ich glaube das ich gewartet hätte, bis ich alles gesehen hätte ob er sich die Zeit fürs verweilen nur darin gemütlich gemacht bekommen hatte.
    LG Realherz
  • Ebert Harald 14. Oktober 2013, 20:34

    wie süß, VLG Harald
  • ripperl 14. Oktober 2013, 20:33

    Manchmal geht Tierliebe doch etwas zu weit. Aber man weiß auf der anderen Seite auch die Lebensgeschichte der Besitzerin nicht! Komisch, dass mir nicht Besitzer dazu einfällt!!!!!
    Irgendwie traurig.
    Aber deine Aufnahme dieses ungewöhnlichen Motivs ist perfekt!
    Liebe Grüße Richard

Informationen

Sektion
Ordner Sonstiges
Klicks 482
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera CX3
Objektiv ---
Blende 4.6
Belichtungszeit 1/42
Brennweite 14.8 mm
ISO 100