Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

K.-P. Schneider


Basic Mitglied, Dortmund

Dach- und Fachsanierung Zeche Radbod Schacht I

ZUr Zeit wird die Hängebank der Zeche Radbod Schacht I Dach- und Fachsaniert.
Wer sich diese Stahlkonstruktion von 1905 nicht entgehen lassen möchte....

http://industriedenkmal-stiftung.de/docs/468474924327_de.php

Kommentare 10

  • Christopher Nolte 7. April 2013, 13:56

    Was für ein filigranes Bauwerk. Toll.

    VG
    Christopher
  • K.-P. Schneider 5. April 2013, 15:37

    Achso - Asche auf mein Haupt, das ich so Vorschnell urteilte :-) Konnte mich auch nicht an den Namen Konstanze erinnern. Aber gut, das es hier einige Schachtgerüstexperten gibt!
    Okay Michael :
    Düsenkanal Batterie 1 Koksseite
    Düsenkanal Batterie 1 Koksseite
    Kokerei Hansa

    GlückAuf und Dank
    Peter
  • Michael C. K. 4. April 2013, 23:55

    Vielleicht hilft dies der Aufklärung:

    Der Schacht 1 der späteren Zeche Sterkrade wurde zunächst als Schacht Constanzia (Konstanze) im Feld Oberhausen der Zeche Oberhausen geteuft (1897). Er war geplant als Wetterschacht und als zweiter Ausfahrtschacht für Hugo-Haniel. Da es aber auf Hugo-Haniel zu Verzögerungen beim Teufen kam, entschied man sich Sterkrade als eigenständiges Bergwerk zu führen.

    1903 erfolgte die Ausgliederung der Anlagen Sterkrade und so nahm dann die Zeche Sterkrade als eigenständiges Bergwerk mit den Schächten 1 und 2 (Wetterschacht) zunächst die Eigenbedarfsförderung auf, um ab 1904 regelmäßig zu fördern.

    Ach ja... und um die Verwirrung vollständig zu machen. In den 70ern wurde dann aus Sterkrade 1 Osterfeld 5 und aus 2 entsprechend 6. Nur um dann 1995 als eigenständiges Baufeld der Zeche Osterfeld abgeworfen worden zu sein. Rest ist bekannt...

    LG
    Micha
  • Dieter Golland 4. April 2013, 22:45

    @Michael: Die schöne Konstanze?
    Ich bin im Schatten der Sterkrader Fördergerüste aufgewachsen und später dort zur Lehre gegangen. Aber den Namen "schöne Konstanze" hab ich nie gehört.

    Gruß Dieter
  • Michael C. K. 4. April 2013, 15:38

    Jetzt bin ich aber gerade entsetzt...
    Die schöne Konstanze
    Die schöne Konstanze
    Michael C. K.

    Soweit mir bekannt, gehört das Strebengerüst Sterkrade 1 auch zur Stiftung. Und da wird gerade fleissig saniert...

    Herr Schneider, dass schreit nach einer Kellerführung auf Hansa als "Strafe", weil du die eigenen Objekte nicht kennst *g*

    LG
    Michael
  • K.-P. Schneider 3. April 2013, 21:50

    Konstance? Nicht unser :-(
    gruß Peter
  • Michael C. K. 2. April 2013, 21:04

    Die Stiftung scheint ja richtig Geld zu haben... Erst Konstanze und dann Radbod. Fein, wenn ihr diese Kleinode erhalten könnt.
  • Dirk Kleisa 1. April 2013, 19:20

    @ Dieter, bin dabei :-)
    @ Peter, feine Aufnahme und danke für die Info!
  • G a b i . K . 1. April 2013, 11:17

    Danke für den Hinweis - macht auf jedenfall neugierig :-)
  • Dieter Golland 1. April 2013, 11:09

    Du bringst mich da gleich auf ein paar Ideen.
    Vernünftig ausgeleuchtet vor dunklem Himmel.

    Gruß Dieter

Informationen

Sektion
Klicks 901
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 180.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten