Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Duba


Pro Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

Da zieht es einem die Schuhe aus..........

.............oder klassischer Fall von Materialermüdung!
Da geht man auf eine gemütliche Wandertour durch den Odenwald und auf einmal lösen sich die "Schlappen" in Wohlgefallen auf! Dabei waren sie doch gerade mal 20 Jahre alt!*ggggg
Tja*seufz........... der Odenwald fordert halt doch manchmal ein Opfer!! ;-))))

Kommentare 19

  • Robert Schwendemann 17. Mai 2014, 11:05

    LACH...da haben sicher auch die Socken geglüht...weiter lach...!
    Lg Robert
  • alesiG 16. Mai 2014, 22:46

    Hallo Klaus!
    Bin sprachlos,was einem im Odenwald alles so passiert,da fallen einem nach 20 Jahren so einfach die Schuhe von den Füssen,badischer oder hessischer Teil.
    Gutes Beweisfoto.
    l.g. alesiG
  • enner aus de palz 16. Mai 2014, 19:18

    Die sind heiss gelaufen, da hast du sie noch einmal nach 20 Jahren richtig rausgefordert bei deiner gemütlichen Wanderung, das Oberteil ist aber noch ok, nur der Unterboden hat gelitten.
    LG Rainer
    Wünsche dir ein schönes WE.
  • Birgit Heyne 16. Mai 2014, 19:12

    PRUST !!!
    Pariser Schüh'lin un' Ode'wälder Füß...

    ;-))) LG von Birgit
  • Doris H 16. Mai 2014, 19:08

    :-)) 20 Jahre!!!!
    immerhin da kannst du nicht meckern!!

    lg doris
  • Manfred Altgott 16. Mai 2014, 15:25

    Hallo Klaus,
    Wow..., 20 Jahre !..., sieht nach Deutscher Wertarbeit aus,
    Viele Grüße,
    Manfred
  • Stefan Jo Fuchs 16. Mai 2014, 6:49

    20 Jahre? Dann sind sie ja fast älter als ihr Besitzer!!
    Nun ja, da warst du schon Optimist, was die Haltbarkeit angeht- zumal du doch ordentlich unterwegs bist und sie gut strapaziert haben dürftest!
    lg stefan
  • claudisbilderwelt 15. Mai 2014, 22:56

    HiHI, das kenne ich mir passierte es auf einer 5 stunden Wanderung und von beiden Schuhen löste sich die Sohlen ab. Frag nicht, wie ich den Berg herunterkam. LG claudia
  • Thomas Schimmele 15. Mai 2014, 22:47

    Tja Klaus, alles hat ein Ende, nur die Wurst hat die zwei. da hat die Wildnis des Odenwald nach den vielen Jahren endlich Ihren Tribut gefordert. Da wirst du wohl eine Weile brauchen, bis du die neuen wieder eingelaufen hast ... LG Thomas
  • Günter K. 15. Mai 2014, 21:53

    das glaube ich dir, lieber Klaus -)
  • Klaus Duba 15. Mai 2014, 21:52

    @Günter
    Wäre ein job für mich gewesen! ;-)
  • Günter K. 15. Mai 2014, 21:51

    die Firma Freudenberg in Weinheim stellte auch Schuhe her. und das ist jetzt kein Witz, anfang der 1950er jahre waren mehrere testläufer angestellt,die am tag 30 Kilometer laufen mussten, um die Qualität zu testen bzw. den Standard zu halten. diese wiederum wurde stichprobenweise kontrolliert, ob sie auch wirklich die km runterliefen oder in der wirtschaft saßen und karten spielten... der Job war sehr begehrt damals -)
  • Wolfgang Keller 15. Mai 2014, 21:48

    Alles keine Qualität mehr heutzutage, Vor 5o Jahren haben die Schuhe noch länger gehalten!
    :-)
    LG Wolfgang
  • Günter K. 15. Mai 2014, 21:41

    geht doch :))
  • Klaus Duba 15. Mai 2014, 21:39

    @Günter
    Ich weiß, da habe ich mit meiner übergroßen Schuhgröße 40 die gute Odenwälder Heimaterde provoziert!*g Nie wieder werde ich ausgewiesene Pfade verlassen! ;-))))
  • Günter K. 15. Mai 2014, 21:37

    das ist doch mindestens Schuhgröße 51 !!!!!!!
  • Günter K. 15. Mai 2014, 21:36

    es ist die liebe Reaktion von odenwälder Heimaterde Reingeplackte, die mit ihren übergroßen füßen durch den Odenwald stapfen, zahlen für diesen frevel -) ich würde die ausgewiesenen wege an deiner stelle nicht verlassen. da lauern gefahren, ohne ende, gar erschröckliche gefahren. da kriege ich alleine vom drandenken haut von gans -)
    lg günter
  • Sylvia Schulz 15. Mai 2014, 20:39

    so was kennen wir, das ist meinem Mann mitten in der Stadt passiert, irgendwann haben sie eben mal ausgedient.......
    LG Sylvia
  • Elke H.R. 15. Mai 2014, 20:15

    Da wurde es bestimmt schwierig mit dem wandern,Klaus,aber nach 20 Jahren ist dieser Verschleiß normal.;-)))))
    Ein tolles Schmunzelfoto !!
    LG Elke