Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Da staunen aber drei Kollegen...

...als hätten sie noch nie einen VT 650 der ODEG gesehen.
Nach der kleinen Exkursion auf die Oderbrücke, ging es wieder vom Grenzbahnhof "Oderbrücke" über die Steilrampe, hinauf nach
Frankfurt (Oder).
Aus dem hinteren Führerstand ergab sich dieser Blick auf die Ludmillas der EWR, die hier auf das Umsetzen warten.
Meine Aufnahme musste ich etwas stärker bearbeiten.
Die Abgasfahne des TW legte sich wie ein Grauschleier hinter den Wagen und ließ von den Loks kaum noch was erkennen. Die Sonne erleuchtete diesen Qualm noch, so dass ich euch das Foto erst gar nicht anbieten wollte.
So müsste es aber gehen, oder?

Kommentare 16

  • Hartmut Wohlfarth 13. September 2013, 14:48

    Da hst Du echt was Außergewöhnliches Fotografiert, was die Lackierung angeht !!!
    LG Hartmut
  • Hartmut Sabathy 4. September 2013, 5:42

    das ist ja suuuper .. zwei Ludmillas nebeneinander! .. grüße Hartmut
  • Andreas Eckmann 105 3. September 2013, 18:25

    Was für ein Glückstreffer, gratuliere zu der toll eingefangenen Szene.

    Viele Grüße Andreas.
  • Bickel Paul 3. September 2013, 7:26

    Was für ein schöner Anblick von den beiden Loks so friedlich nebeneinander.
    Gruss Paul
  • Vir Tuell 2. September 2013, 23:59

    Ich finde die Bearbeitung gut, ein leichter Grauschleier ist auf meinem Monitor erkennbar. Aber der Anblick der Loks macht alles wett.
  • Bernd-Peter Köhler 2. September 2013, 22:33

    So eine Gelegenheit hat man nicht oft und Du hast sie gut genutzt.
    Munter bleiben, BP
  • Matze1075 2. September 2013, 21:12

    Na Dieter wird wohl langsam Deine Lieblingsperspektive ;-)
    Lässt sich leider nicht vermeiden das eine Maschine ein Signalmastschaden hat.
    Trotzdem schön wie die beiden EWR-Russen einträchtig nebeneinander stehen

    vg matze
  • Michael PK 2. September 2013, 20:28

    Gleich zwei in der schönen Farbgebung
  • uschner 2. September 2013, 20:27

    Gelungene Aufnahme
    LG uschner
  • keims-ukas 2. September 2013, 19:24

    Wie ne kleine Parade, schön.
    Toll auch das Umfeld der Bahn mit all den Waggon´s, Signalen und Oberleitungen.
    Ja, solch Vorführungen sind halt auch für Eisenbahner nichts Alltägliches.
    LG, Uwe!
  • Foto-Volker 2. September 2013, 19:04

    gelungen!!!
    vg volker
  • Günter Walther 2. September 2013, 18:47

    Ein sehr gutes Foto aus dem Bahnbetrieb.
    MfG Günter
  • Andreas Pe 2. September 2013, 18:46

    Da muss der TW aber dringend in die Werkstatt, wenn er derartig qualmt. Ich bin ja kein so konsequenter Verfechter von Richtlinien der Eisenbahnfotografie, aber der Mast vor der Lampe ist tatsächlich etwas bedauerlich.
    VG Andreas
  • Laufmann-ml194 2. September 2013, 18:01

    eine einmalige Begegnung
    schon einzeln rar wie ein Bayerischer Kreuzer
    da ist auch die nicht optimale Stellung der zweiten Lok akzeptal, wobei ich eh den angenehmen Verdacht hege, dass es Dir um die Interaktion der Tfzg-Führer ging
    vfg Markus ml194
  • Uwe Fligge 2. September 2013, 17:30

    Klasse Szene, Dieter.

    VG Uwe

Informationen

Sektion
Klicks 596
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 47.0 mm
ISO 200