Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Da guckste auf die Röhre

Berlin. 27.04.2014. Joachimstaler Straße

Berlin ist seiner tiefen Baugruben und seines hohen Grundwasserstandes wegen das Dorado für alle Röhrenfetishistinnen und -Fetishisten . Und auch der unfreiwillige Frührentner Heinrich Lohse hätte hier seine wahre Freude.

Denn ohne diese das Stadtbild zum Teil prägenden Konstruktionen liefen die Baugruben überall voll und irgendwo muß das viele Wasser hin. http://www.deutscher-bauzeiger.de/bauen/wasserhaltung/baustellenentwaesserung/

Hinsichtlich der Wirkung und Farbenfreude dieser temporären Leitungssysteme ist so mancher Skulpteur wohl neidisch.

http://www.youtube.com/watch?v=zwP9mxr-Imo

Kommentare 4

  • Ushie Farkas 13. Mai 2014, 15:01

    grins - im wahrsten Sinne des Wortes! Top aufgenommen! Grüße
  • AnJa Fi 12. Mai 2014, 21:58

    originelle Entwässerung!
  • Daniela Boehm 12. Mai 2014, 21:34

    Sieht ja wild aus!! LG Dani
  • Helge Beckert 12. Mai 2014, 20:59

    > rischtisch erkannt.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Ordner Grafisches und so
Klicks 163
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 19.3 mm
ISO 100