Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael P. Brauner


World Mitglied, Köln

Da fehlt doch das Ulmer Münster!

Als der Magirus noch ein Klöckner Deutz war und der Motor mit Wasser anstatt mit Luft gekühlt wurde, fehlte am Kühler das Logo mit dem Ulmer Münster .

Ein sehr schön restaurierter 3,5-Tonner am 4.09.2005 im Westfälischen Freilichtmuseum Hagen.

Kommentare 0