Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
793 10

Dirk Rotermundt


World Mitglied, Lüneburg

CUT & GO!

Nachts bei einem Frisör in Lüneburg durch's Schaufenster.
(Auf der Scheibe sind einige Wassertropfen vom Regen.)

Fujifilm Finepix S7000

Kommentare 10

  • Rafael Mucha 11. Februar 2004, 23:16

    Klasse!! wie in den 60ern!!!
  • Dirk Rotermundt 10. Februar 2004, 17:52

    @Horst:
    Du findest es unbunt? Hmmm, stimmt, ist ja auch braun getönt. :-)))
    Das Original ist natürklich bunter, aber die Tonung passt besser zum Motiv und unterstützt die Wirkung des "alten".
    LG Dirk
  • Horst Lehmitz 10. Februar 2004, 14:52

    Das ist ja ein Abräumer......!!!!
    Wenn man mit Dir durch Lüneburg stapft am späten Abend da kommen immer ein paar Fotos bei raus!!!
    Gut geworden wenngleich etwas unbunt....hier fehlt mir das ROT der Sitzflächen.Das wäre dann wohl der Hammer!
    LG Hors tL.
  • Gernold Wunderlich 10. Februar 2004, 11:43

    Da begibt man sich ja auf eine Zeitreise! Schön, daß es so etwas noch gibt! Farbton ist sehr passend.
    LG Gernold
  • Kirsten G. 10. Februar 2004, 11:28

    Also, dieser Laden erinnert mich an Läden in der Türkei - lach. Da gibt es sowas auch noch. Ist das dein Friseur Dirk? Aber eine klasse Aufnahme.

    LG
    Kirsten
  • Dirk Rotermundt 10. Februar 2004, 11:20

    @Gerdi, Heiko:
    Ich vermute auch, dass es ein Trend-Laden ist.
    Schräg gegenüber war ein ganz moderner, der aber zumindest fotografisch nicht viel her gab. ;-)
    Dieser Laden ist in Lüneburg in der Roten Straße zu finden, wenn man von McDonnalds (am Sande) in Richtung "Foto-Tegeler" geht.

    @Maike: Es ist kein "Sepia", sondern Tonwertkorrektur nach Auge. Sepia ist ja schon fast eine Trendfarbe und ich habe hier selbst den Farbtopf angeschmissen. :-)))

    Liebe Grüße,
    Dirk
  • die Maike 10. Februar 2004, 9:37

    DIRK!! Sowas kenne ich ja gar nicht von Dir. Nicht nur, dass Du in fremde Fenster reinfotografierst, auch, dass Du solche 'alten' Bilder machst.
    Damit meine ich die Gestaltung. Ist das Sepia? Oder EBB? Oder war die Beleuchtung so?

    Sieht affenstark aus, mit diesem schönen Motiv. Solche Läden liebe ich. Wie Alfons schon sagt: Wie in einem Museum.
    Hach, dat findisch jood.
  • Kerstin Ewerd 10. Februar 2004, 8:20

    Cut and go - if you can.....sieht schon irgendwie gruselig aus, ist aber sicher ein absoluter Trend-Shop!
    Gut gesehen..... :-)
  • Alfons Fries 10. Februar 2004, 7:36

    Da hätte auch ich nicht ohne zu knipsen vorbei gehen können.
    :-)
    Es sieht aus wie in einem Museum.

    Gruß
    Alfons
  • Gerdi Hübner 10. Februar 2004, 5:41

    Ein In-Laden? Oder ist die Zeit stehen geblieben in Lüneburg. Dieser alte Kühlschrank erinnert mich sehr an meine Kindheit und das ist ja bekanntlich schon ein paar Tage her Dirk. Klasse gesehen.....
    lg
    gerdi